ist das nicht schlimm

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von morena-brasil 02.03.11 - 13:59 Uhr

Huhu,

unser Sohn ist heute 7Tage jung#verliebt
also er trinkt 70ml, und höchstens 2Stunden später hat er wieder hunger#schrei Nachts trinkt er auch 70ml, und etwas über ne Stunde möchte er wieder ne Flasche#schwitz
ist das denn zuviel?

LG
Jenny,Katelyn 2Jahre und Lucas 7Tage#verliebt

Beitrag von perserkater 02.03.11 - 14:08 Uhr

Hallo

Babys sind nicht daraus aus, dass sie sich selber schaden. Also, ein gesundes Baby weiß genau wie viel es braucht.

LG

Beitrag von zili 02.03.11 - 14:14 Uhr

Hallo Jenny...herzlichen Glückwunsch zur Geburt.

Es ist alles normal bei Deinem Baby. Gib ihm#flasche, wenn er verlangt, auch nachts.
Wenn es zuviel ist, kommt`s wieder raus (war manchmal so bei meinem Kleinen).

Lg und alles Gute...zili#winke

Beitrag von unikat2208 02.03.11 - 15:58 Uhr

babys holen sich das was sie brauchen...
meiner kam im juli und kam teils alle 1,5 std auch weil er durst hatte