absolut keinen Appetit nicht mal durstig!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleiner-elfe08 02.03.11 - 16:39 Uhr

Hallo liebe mit schwangeren,

ich habe nun seit gut einer Woche absolut keinen Hunger und zum trinken zwinge ich mich!!!!!

Ab und an versuche ich irgendwie was essbares in mich hinein zu bekommen, aber ich habe einfach keinen Appetit und fühle mich voll gefressen, blöder Nebeneffekt mein Kreislauf ist ziemlich im Eimer und mir wird dann ganz anders und ich muß mich erstmal setzen

Kennt das jemand und kann mir vielleicht einen Rat geben????

Bin in der 12SSW und habe weder Erbrechen noch Übelkeit halt nur dieses völlegefühl

lg elfe+krümel12SSW

Beitrag von kathrin1206 02.03.11 - 16:48 Uhr

Hör einfach auf deinen Körper, mir gings auch so, nur war das wegen der Übelkeit. Dein Körper und das Baby nehmen sich was sie brauchen, vieleicht zehren sie auch gerade von deinen Reserven. Iss halt öfters Kleinigkeiten und was dir so schmeckt. Macht dir keine Gedanken #liebdrueck

Beitrag von chii 02.03.11 - 16:59 Uhr

Hi elfe,
ja ich kenne das auch nur zu gut. Ging mir nicht anders. Ich hatte 3-4 Wochen lang weder hunger noch durst, ich hab in der Zeit 2kg abgenommen. (dazu muss ich sagen das ich sowieso schon nicht viel wiege vor beginn der ss hatte ich ein Startgewicht von 63,8 kg bei einer größe von 176cm)
Essen konnte ich fast nichts, egal was ich versucht habe nichts wollte mich anregen zu essen, und wenn ich was gegessen habe dann nur 2-3 happen dann kam ich mir vor als hätte ich mich überfressen.
Jetzt seid ca. 1 Woche esse ich wieder etwas mehr, aber noch nicht viel, gerne etwas süßes oder worauf ich grade Heißhunger habe.
Erbrechen musste ich mich gsd auch noch nicht, hatte nur ab und zu mal etwas Übelkeit.
Das Völlegefühl ist wirklich nervig, da der Kreislauf absackt, man nicht lange stehen kann, und am liebsten den ganzen Tag auf der Couch oder im Bett liegen will. Mir kam manchmal der Weg zur Toilette schon zu weit vor.

lg chii+bauchzwerg 16.ssw

Beitrag von kleiner-elfe08 02.03.11 - 17:03 Uhr

ja genau so geht es mir auch, ich bin einfach nur kaputt, und ich esse dann auch immer mal nen happen hier oder da wenn ich wirklich dann gerad hunger drauf hab auf etwas was ich dann nicht da habe geh ich kurz rüber in den laden und kauf es damit ich etwas zu mir nehme,

jetzt im moment hätte ich richtig hunger auf so richtig scharf würziges essen, aber was ich da genau haben will weiß ich auch nicht, die hormone.......wie sagte meine hebi vor zwei wochen zu mir "WILLKOMMEN IN DER SCHWANGERSCHAFT"

hoffe nun das es dann auch wieder besser wird vorallem mein verlangen nach getränken

lg

Beitrag von chii 02.03.11 - 17:20 Uhr

Ich hab mir da auch andauernd sorgen gemacht, aber dem Krümel gehts super.
Ich hatte am Anfang unwahrscheinlich lust auf Chinesisch, was ich garnicht abkonnte war der Geruch von was in fett gebratenem, oder fettiger Speiße allgemein.
Was ich gegen die Probleme mit dem Kreislauf gemacht habe, war das ich Mittags ein 0,3l Glas Cola getrunken habe, das hatte etwas geholfen. Müsli habe ich auch immer mal kleine Portionen gegessen, Knäckebrot oder Zwieback.
Zwieback mit Nutella bestrichen war mein absoluter Favorit.
Oder wenn Chinesisch, dann Ente Asia Art (ist leicht scharf), oder mal Ente süß-sauer.
Es ist schon nicht so einfach raus zu bekommen worauf man grade lust hat. Zur Zeit ist es bei mir Pizza :-D
Hmmm obwohl ich denke so ein leckeres Schnitzel Wiener Art mit Pommes und Zitrone wäre auch was feines. #rofl
Was du halt versuchen solltest, ist dennoch Eisenhaltige Nahrung zu dir zu nehmen, denn ich hab dadurch jetzt nen Eisenmangel und muss so Hartkapseln (ferro sanol) nehmen.

Beitrag von -sunshinebabe- 02.03.11 - 17:42 Uhr

das sind ganz normale und unbedenkliche Schwangerschaftsleiden;-)

Völlegefühl kann von vermehrter Magensäure kommen, was in der Schangerschaft auch oft vorkommt. Sprich mit deinem Frauenarzt darüber:-D