HILFE! Möpf abgesetzt und jetzt Durcheinander?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von frau-seltsam 02.03.11 - 20:21 Uhr

Hallo,

ich brauch mal eure Hilfe!!!

Ich hab jetzt einige Monate Mönchspfeffer genommen, weil ich lange Zyklen hatte.

Jetzt hat sich seit ein paar Zyklen mein Zyklus auf 31/32 Tage eingespielt und ich habe Möpf abgesetzt #augen (mich hat das Tabletten schlucken genervt und irgendwie bloß mehr unter Druck gesetzt).

Bloß jetzt kommt und kommt mein ES nicht #zitter

Hat jemand schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht? Soll ich wieder mit Möpf anfangen? MIST!!!

Kann doch nicht sein, dass so ein pflanzliches Mittel SOLCHE Auswirkungen hat #heul

Sorry für´s #bla und #danke

Beitrag von anettri 03.03.11 - 00:19 Uhr

versuche es weiter mit tee.... mir hat er geholfen. bin 7.SS !!! ich habe 300g inkl teebeutel bestellt bei www.babywunsch-tee.de.

viel glück!