Es +8

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sagona87 02.03.11 - 20:26 Uhr

Hallo meine lieben,

seit dem Es am 22.2 habe ich ein ziehen im unterbauch und mir ist alle heilige zeit mal schlecht (zwar muss ich nicht k... )

sind seit juni 2010 am basteln und bis jetzt war es nie so...
ist auch der 1. üz mit cbm.. hoffe nur das es keine einbildung ist

wie gehts euch?

würde am liebsten ja schon testen oder die zeit vordrehen aber hilft ja alles nix.

lg eure sagona

ps sry fürs blabla

Beitrag von chrischa 02.03.11 - 20:30 Uhr

Hi,
bin genau so weit wie du und hatte auch am 22. meinen ES.

Mir war jetzt auch abends mal übel und habe seit ES hunger auf alles zu jeder Tageszeit.
Und halt so ziepen mal rechts oder links.

LG

Beitrag von ballroomy 02.03.11 - 20:37 Uhr

Bin bei ES+7, es fällt mir diesmal auch so schwer zu warten! Hoffentlich halte ich bis ES+14 durch.
Hab heute einen Test gekauft, der liegt jetzt also schon hier....

Lg

Beitrag von motte2586 02.03.11 - 20:49 Uhr

Hallo... #winke

Bin auch ES+8 und sooooooooooooooooo hibbelig! Ich lass mich bald einweisen, wenn das so weiter geht! #rofl#rofl

Hatte gestern eine kurze SB mit UL-Schmerzen und nun hoff ich natürlich das es eine Einnistungsblutung war...und seid dem bin ich noch aufgeregter!!! #schock#schwitz

Liebe Grüße

Beitrag von d-evas 02.03.11 - 20:55 Uhr

HUhu kann ich verstehen...bin ES + 6 hab den Test auch schon hier liegen!! Na mal sehen.......

Viel Glück Dir!!!

Beitrag von amy-lea 02.03.11 - 21:00 Uhr

Huhu

Bin auch ES +8 :)

"Anzeichen" hab ich eigentlich nicht wirklich auser druck im Bauch seit paar Tagen, leichte Rückenschmerzen und Übelkeit:/ Habe aber heute früh auch schon einen Hauch von positv getestet, aber ich beschreis lieber nicht und warte bis die linie stärker wird *g*

Ich drück dir die Daumen:)



Hier noch mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/945655/571254

Beitrag von strippe 02.03.11 - 21:23 Uhr

Aber eine dünne Linie klingt doch gut:-D!

Ich bin bei NMT+2 und da war kein SSTest positiv. Habe auch die Anzeichen die du hast und bei mir tut sich nichts#heul.

Also Daumen sind gedrückt und ich hoffe, bei mir tut sich auch noch etwas, würde mich über eine ganz leichte Linie freuen.

LG