Was ist nur los?kennt das jemand?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von happy-mami.05 02.03.11 - 20:56 Uhr

Hallo alle zusammen,

kann mir jemand helfen und sagen wie ich all das deuten soll?kennt das vielleicht auch jemand,dieses gefühl ständig die periode zu bekommen aber es ist nichts zu sehen?und all die anderen dinge die ich in mein zb eingetragen habe kommen auch noch hinzu wäre schön wenn ihr mein zb mal anschaut und euch meine notizen durchlesen würdet und mir somit dann eine antwort geben könnte.
es wäre für mich sehr erleichternt zuwissen was jetzt los ist,ob nun in ein paar tagen oder weiter hibbeln?

hier mein zb:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/947642/572749

Danke euch im voraus schon einmal

lg#winke

Beitrag von li-la-lola 02.03.11 - 21:15 Uhr

also ich hatte am ES+4 und ES+5 ständig das gefühl das meine tage kommt und bin ständig auf klo gehuscht. das hat mich schon ganz irre gemacht. abends hatte ich dann totale rückenschmerzen... heute hab ich nur mal ab und an ein leichtes ziepen und nen bissl rückenweh.. und irgendwie ein komisches gefühl im bauch.. so ein völlegefühl bzw. leichten druck...

hab aber leider meine anderen zyken nicht auf sowas geachtet, von daher weiß ich nicht, ob diese anzeichen normal sind :(

ich hoffe ja, dass es positive anzeichen sind :)

ZB ist auf meiner VK zu finden...

lg lola

Beitrag von happy-mami.05 02.03.11 - 21:36 Uhr

Ja das problem mit dem zyklus davor wie es da aussah weiss ich halt auch nicht ist mein 1 üz mit ZB und habe nie so auf mein körper geachtet wie dieses mal schade nur das sich bisher keiner gemeldet hat aber schon mal schön das ich nicht die einzigste bin der es einwenig komisch geht ;-)

Viel glück noch daumen drück für diesen zyklus für uns beide ;-)

LG#winke

Beitrag von lili-piti 02.03.11 - 22:34 Uhr

hallo,

all das was da steht, habe ich auch. es fühlt sich irgendwie anders an als sonst, allerdings vertraue ich meinem gefühl nicht mehr, weil ich angst habe, mir da wieder was vorzumachen. der mensch ist ein meister darin, sich selbst zu betrügen. aber besonders dieses ziehen in den leisten sowie diese miniblutung gestern hatte ich noch nie. das weiß ich. wenn ich meine mens bekomme, dann zieht es immer so krampfig in der mitte des unterleibs, fühlt sich jetzt eher an wie mittelschmerz.

ich glaube, du bist schon es+13, anders als von urbia eingetragen. teste doch mal . . .

ich drück dir ganz fest die daumen!