Lauri ist endlich da!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maus151 02.03.11 - 21:27 Uhr

Hallo an alle,

unser Lauri ist am Freitag den 25.02.2011 nun endlich bei uns angekommen #verliebt. Er war 3550g schwer 51 cm Ku 33,5 cm. Es war wieder mal Liebe auf den ersten Blick. ;-)

Heute sind wir den ersten Tag zu Hause! :-)

Am Freitag wurde bei ET+8 eingeleitet da ich fast kein Fruchtwasser mehr hatte. Wir sind um 11:30 Uhr ins KH dann habe ich kurz darauf eine viertelte wehenförderne Tablette bekommen, die Wehen wurden dadurch angeregt und wurden langsam mehr. Um 14:00 Uhr ist mir die Fruchtblase geplatzt. Danach bekamm ich schöne regelmäßige Wehen. Um 15:00 Uhr eine PDA und um 16:00 Uhr war der Muttermund komplett geöffnet. Alles lieb super und die Hebamme meinte das Kind ist noch vor 17:00 Uhr da. Doch leider ging dann nichts mehr weiter unser Kind rutschte nicht weiter runter und es ging nichts mehr vorwärts. Ich hatte unsagbare Schmerzen trotz PDA da die PDA den unerträglichen Druck nicht weg macht. Dann wurde ein US gemacht und es stellte sich raus dass unser Kind ein Sternenkucker war. Die Herztöne unseres Kindes waren nur noch bei 70 da ich vor lauter Schmerzen nicht mehr richtig atmen konnte. Danach hatte ich zwei Möflichkeiten 1. Kaiserschnitt oder 2. Saugglocke und noch mehr Wehnemittel damit der Druck nochmal verstärkt wird. Unser Kind kam aber mit der rasanten Geburt nicht mit darum waren die Hertöne so schlecht. Ich entschied mich dann für den Kaiserschnitt, da ich immer noch was spürte bekam ich dann eine Vollnarkose. Die Geburt war für mich wirklich der absolute Horror solche Schmerzen hatte ich bei unserem ersten Kind nicht. :-[

Doch nun ist es überstanden und wir haben ein gesundes Kind. Und mir geht es von Tag zu Tag auch besser, denn so ein Kaiserschnitt ist wirklich auch kein Kinderspiel. Aber man bekommt ja eine einzigartige Entschädigung dafür. #huepf

Bilder in meiner VK!

Ich drücke Euch die Daumen das Ihr auch so eine schöne Geburt erleben dürft wie ich bei meinem ersten Kind.

Ich kann garnicht glauben das die Schwangerschaft nun schon vorbei ist wobei sie mir letzte Woche noch so ewig vorkam.

Alles Liebe, wir wechseln jetzt ins Babyforum! #baby

maus151 #winke

Beitrag von yes92 02.03.11 - 21:30 Uhr

#herzlich Glückwunsch

Schöne Babyzeit wünsch ich#huepf
lg yes

Beitrag von sandrausascha 02.03.11 - 21:38 Uhr

huhu,

alles liebe zur geburt und eine superschöne kennenlernzeit wünsche ich euch.

ich habe die daten direkt in der februarliste nachgetragen.

glg
sandra