oh man der blöde Weißheitszahn

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneckiii 02.03.11 - 21:49 Uhr

hall ihr lieben!!

habe ein rießen Problem!!

habe einen Weißheitszahn der gezogen gehört weil er mir direkt die Wand und das Zahnfleisch total entzündet und aufreibt.

Habt ihr einen tipp was ich nehmen kann das sich das alles vielleicht wieder ein wenig entspannt

(spüle fleissig mit Kamillentee)

oh mann
hab auch immer wieder so ein glück, bei meiner ersten tochter habe ich in der Stillzeit einen gezogen bekommen und jetzt bin ich schwanger und es ist der nächste dran!!

Beitrag von zuckerpups 02.03.11 - 21:51 Uhr

"Jedes Kind ein Zahn..." ;-)

Paracetamol gegen die Schmerzen und dann morgen zum Zahnarzt und weitere professionelle Erkundigungen einholen.

Beitrag von carrera 02.03.11 - 21:53 Uhr

Kühlen, Nelken sanft zerbeißen und morgen direkt zum ZA.

Gute Besserung#blume

Beitrag von sophie-julie 02.03.11 - 22:04 Uhr

Zuckerfreier Kaugummi auf die spitze Kante und Salviathymol (falls du das da hast). Salviathymol (wenn man es so schreibt) ist echt super gegen fals alles in Mund und Rachen. Nehme es auch bei Halsschmerzen - einfach ein paar Tropfen in den Rachen geben (achtung scharf!) oder grugeln. Auch bei Zahnfleischentzündungen oder sowas.