Noch jemand wach??

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von nicht gekommen 02.03.11 - 23:10 Uhr

Hallo:-)

Ich habe mal eine " doofe " Frage.

Mein Freund und ich hatten ca 15 min GV, allerdings ist er dabei nicht gekommen. Wir mussten es unterbrechen.

Nun liest man ja immer von den sogenannten " Lusttropfen".
Dieser enthält doch nur Spermien wenn er kurz vorher ein Orgsmus hatte, oder? Ansonsten sind doch in den sogenannten Lusttropfen gar keine Spermien enthalten, richtig??

Er hatte weder an diesen Tag, noch an den Tagen davor einen Orgasmus. Also dürfte ja eigentlich nichts passiert sein, oder??

Beitrag von kleeneflocke 02.03.11 - 23:15 Uhr

Ja noch jemand wach... ;)

>> Ansonsten ist der Lusttropfen Spermien frei, <<

das ist absoluter Schwachsinn! Selbst im Lusttropfen sind schon Sperminien drinne!

http://de.wikipedia.org/wiki/Lusttropfen

^^lies dir das mal durch,ich denke das beantwortet dir alle fragen.

Und die Methode mit voher rausziehen ist keine Gute verhütung,würde echt mal überlegen ob man dich doch eine sichere Methode anwendet,dann steht mal sich auch nicht solche Fragen,ob was passiert sein könnt.

Lg und Gute nacht

Beitrag von nicht gekommen 02.03.11 - 23:23 Uhr

Hallo.

Also in deinem Link steht folgendes:

"In der Regel kommen im Präejakulat keine Spermien vor[1], außer es fand zeitnah zuvor eine Ejakulation statt,"

Also sind da keine Spermien drin enthalten wenn der Mann vorher keinen Orgasmus hatte.
Also kommt es doch darauf an ob er Mann vorher einen hatte oder nicht. Ansonsten würde sich das durch das urinieren säubern.


P.s. Eine Schwangerschaft wäre nicht schlimm, zwar nicht geplant, aber völlig okay.

Beitrag von gracekelly 03.03.11 - 14:05 Uhr

"In der Regel" ---> Und was ist für dich außer der Regel, wenn er keinen Orgasmus hatte?

Für mich heißt das soviel, dass man einfach nicht im Voraus wissen kann, ob sich Spermien im Ejakulat befinden oder nicht. Und somit ist Coitus Interruptus einfach nicht zum Verhüten geeignet.

Beitrag von a79 03.03.11 - 15:07 Uhr

Falsch - es kann etwas passiert sein, da der sogenannte "Lusttropfen" auch Spermien enthält ...ob nun vorher Orgasmus gehabt oder nicht...

LG

Andrea