Fußboden Versieglung In der Schwangerschaft.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinjulchen87 03.03.11 - 04:51 Uhr

Hallo! Wollte mal fragen am Freitag wird bei uns auf arbeit der steinfußboden mit Lösungsmitteln versiegelt, meint ihr das ist dann Montag alles verzogen und wieder total unbedenklich oder bleibt das länger in der Luft?
Lg julia

Beitrag von sweetelchen 03.03.11 - 06:52 Uhr

Ich würde nieeemals auf den Gedanken kommen das ich etwas einatmen könnte als unsere Praxis renoviert wurde (neu gestrichen, Fußboden versiegelt....)

Schon komisch auf was für Gedanken Frauen kommen :-)

Willst du dich krank schreiben, weil der Fußboden neu versiegelt worden ist?
Ich würde sagen geh zur Arbeit und wenn es für dich wirklich stinkig ist mach dort die Fenster auf..
Oder?

Lg. #winke

Beitrag von anne_loewe 03.03.11 - 09:27 Uhr

Liebe julia,

Ich kann deine bedenken sehr gut verstehen und es wird ja auch allgemein geraten in der SS nicht zu streichen ect. Ich würde am Montag schauen ob es noch stinkt und falls ja definitiv nicht dort arbeiten! Dann sagst du dir wird von dem Geruch schlecht und lässt dich krank schreiben.
Lösungsmittel können ganzschön giftig sein, ich würde es nicht in der SS einatmen wollen.

Lg! Anne