irgendwie peinlich

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stekat2404 03.03.11 - 07:22 Uhr

Hatte vorgestern positiv getestet und wpollte eigentlich mit dem Arztbesuch noch warten,aber seit gestern abend juckt meine Scheide sau heftig,das hatte ich noch nie und ist mir total unangenehm.Sollte ich lieber jetzt schon gehen,was meint ihr

Beitrag von mellovestraumoga 03.03.11 - 07:24 Uhr

auf jeden fall, nicht dass du dir eine pilinfektion eingefangen hast, gerade in der frühss passiert das sehr häufig
lg

Beitrag von viniyog 03.03.11 - 07:25 Uhr

Gleich zum Arzt, eine Infektion könnte die bestehende SS gefährden !!
Und (ganz leise) Herzlichen Glückwunsch

Beitrag von rosamondenkind 03.03.11 - 07:25 Uhr

huhu...
also ich würde gehen. wenn du da irgendeinen infekt hast, muss der ja behandelt werden. grad jetzt wo du positiv getestet hast. sind ja in dem sinne zwei unterschiedliche paar schuhe.

alles gute für dich, gruss,claudi

Beitrag von stekat2404 03.03.11 - 07:30 Uhr

Werde ich dann auch mal machen,bin ja mal gespannt.Danke euch#danke

Beitrag von nycy27 03.03.11 - 07:31 Uhr

Guten Morgen !!

Also ich hatte auch eine Pilzerkrankung in meiner ersten SS :-( Das passiert leider einigen Frauen in der Früh SS also ab zum FA ;-) ICh bekam damals Scheidenzäpfchen und gut war !!!

Eine schöne Kugelzeit !!!!

Beitrag von stekat2404 03.03.11 - 07:48 Uhr

Böd ausgerechnet jetzt,mal schauen was er sagt.
liebe grüße#danke

Beitrag von nycy27 03.03.11 - 07:52 Uhr

Wünsch dir alles gute !!!!!