Brauche eure Hilfe bitte...

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von carina6185 03.03.11 - 08:04 Uhr

Hallo...

also wir sind in eine neue wohnung gezogen und wir haben neuen fussboden verlegt. wir haben uns für laminat in der farbe nussbaum entschieden und wir sind auch super zufrieden damit, allerdings bekomme ich ihn für meinen geschmack nicht sauber genug...ich putze ihn mit nem tropfen spüli und reichlich essig ;-) aber ich finde das ergenis eben nicht perfekt #rofl

habt ihr nen tipp womit ich den boden richtig schön sauber und streifenfrei vielleicht auch gut glänzend bekommen ???

danke euch...

glg
carina

Beitrag von mary31 03.03.11 - 08:09 Uhr

Hi,

also ich hatte für mein Laminat immer einen Laminatreiniger, so ein Spezialmittel, ich glaube von Emsa. Zwar hat die Flasche 5 oder 6 Euro gekostet, habe hält eben auch ewig. Gibt es auf jeden Fall im Baumarkt.

Versuch doch sowas mal.

LG Mary

Beitrag von enni12 03.03.11 - 09:13 Uhr

Hallo,

es gibt extra Laminatreiniger. Der riecht super und es sieht auch toll aus!

LG

Dani

Beitrag von risala 03.03.11 - 09:26 Uhr

Hi,

ich kenne niemanden, der Laminat glänzend und streifenfrei geputzt bekommt.

Solange unser Laminat nass ist, sieht es toll aus - sobald es trocken ist, meint man, ich hätte ewig nicht gewischt. Und da war es auch egal, welchen Reiniger ich genommen habe, welche Tücher, etc.

Gruß
Kim

Beitrag von sternentage 03.03.11 - 09:34 Uhr

Hallo Carina,

ich sauge oder fege unser Laminat, mache mit einem Lappen Flecken (z.B. wenn Saft getropft ist unter dem Hochstuhl von meinem Kleinsten) weg, dann mache ich den Wischbezug unter heißem Wasser nass, wringe ihn gut aus und spanne ihn ein und putze. (Zwischendrin natürlich auswaschen, auswringen, weiterputzen). Dann kommt der Bezug in die Wäsche.

Dann schön trocknen lassen. Perfekt. Keine Streifen, nicht stumpf ...

Habe vorher verschiedenste Mittelchen und "Rezepturen" ausprobiert, hat alles nichts gebracht. Erst seit ich nur mit klarem heißen Wasser putze, sieht unser Laminat aus wie neu ...

LG, Tina

Beitrag von viva-la-florida 03.03.11 - 14:29 Uhr

Es gibt von Polyboy einen Laminatreiniger mit Orangenöl.
Das funktioniert bei mir sehr gut. Kaum Streifen, Glanz/Pflege und guter Duft.

Muss auch nicht bei jedem Wischen mit ins Wascher.
Einfach nur heisses Wasser, evtl. mit einem Schuss Glasreiniger, tuts auch.

LG
Katie