Heute Nacht umgekippt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gg82abt 03.03.11 - 08:56 Uhr

Guten Morgen zusammen,

hoffentlich hattet ihr ne bessere Nacht als ich.
Um halb drei musste ich zu meinem Sohnemann der sich mal wieder intelligent verkeilt hatte #zitter. Dann hatte ich noch Durst und bin in die Küche, hab nen Schluck getrunken und dann hatte ich plötzlich in der Speiseröhre so nen Megaschmerz das ich Bewusstlos wurde.

Mein Mann hats erst mitbekommen als ich total schlapp und nassgeschwitzt wieder ins Bett gekrochen bin.
Habe ewig gebraucht bis mein Kreislauf wieder ok war und mir nimmer schlecht war. Sogar unsere Katzen wichen nicht von meiner Seite bis bei mir alles wieder ok war.

Kennt das jemand?

LG Simone ( 6+1SSW)die gott sei dank wieder fit ist

Beitrag von corinna.2010.w 03.03.11 - 09:03 Uhr

ohjee da hattest du das aber ganz schön mit dem Kreislauf. Solltest du nochmal deinen FA erzählen.

Ich hab es nachts nur wenn ich aufstehe zum pinkeln das ich sehr stark taumel und überall gegenfalle.

Aber ich kippe nicht um ....

lg
corinna
mit #ei Etienne unterm #herzlich 22ssw #baby

Beitrag von heisil 03.03.11 - 09:25 Uhr

Hallo Simone,

würde das doch mal vom Arzt abchecken lassen. Nicht dass das öfter passiert.

Ich wünsch dir noch alles gute.

LG
Silke mit David (fast 7 Jahre), Luca Leon (4Jahre) und Lucy inside 33.SSW

Beitrag von dazz 03.03.11 - 12:39 Uhr

Hallo Simone,

also ich wuerde schon mit meinem FA drueber reden. V.a. wie du es verhindern kannst.
Prinzipiell ist es so, hat mein Fa zumindest gesagt, dass ein niedriger Blutdruch 1000 mal besser ist, als ein ein hoher!! ... und man kann im schlimmsten Fall umfallen, aber das sei nicht weiter "schaedlich"

LG
dazz