morgen, sagt mal wieoft bekommt ihr US??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von betty-lena 03.03.11 - 10:14 Uhr

morgen ich hatte am anfang immer ein US bekommen und jetzt hatte ich wieder termin bei 16+3 und sie hat nciht gemacht außer blut und urin und bissel geredet haben wir noch.

auf meine frage nach US hat sie nur gemeint werden doch nur 3 von der KK bezahlt find ich net schön hmm aber was will man machen.
hab ja auch keine bescherden.

aber wenn ich dieses 4D machen lassen würde über die ganze ss hätte ich US bekommen wegen dem Bild aber ich find zu teuer und braucht man ja nicht wirklich.

wie ist das bei euch??

Beitrag von starlight2010 03.03.11 - 10:15 Uhr

Ich bekomme bei jedem Termin us..

Beitrag von engeljess 03.03.11 - 10:17 Uhr

bis jetzt habe ich bei jedem Termin einen US bekommen, ohne dafür extra zu bezahlen, mal schauen ob das weiterhin so ist, wäre schön aber wenn es nicht so ist ist es auch nicht schlimm. bin jetzt in der 21.ssw

Beitrag von donalinchen 03.03.11 - 10:19 Uhr

Morgen

also ich bekomme auch jeden termin ein us und wenn ich das ein bild mitnehmen möchte muss ich das am anfang der untersuchung sagen und dafür bezahle ich dann 1 euro

liebe grüße

Beitrag von danisahne912 03.03.11 - 10:17 Uhr

Also ich hab bisher immer Ultraschall bekommen und hab bestimmt schon so 15 Fotos zu Hause, ohne Zuzahlung. Ich muss nur für 3D Bilder bezahlen, aber auch nur dann wenn die Bilder was werden.

Beitrag von meandco 03.03.11 - 10:18 Uhr

also ich bekomm alle 4 wochen us - a) hab ich ne pauschale gezahlt (us und ALLE laboruntersuchungen - risiko liegt jetzt also beim fa) und b) hatte ich in der 14. ssw ne sturzblutung und dann 4 wochen blutungen - da will er kein risiko mehr eingehen ... na, und jetzt gehts eh dem ende zu, da wird das mehr #pro

lg
me

Beitrag von sabrina2801 03.03.11 - 10:18 Uhr

Ich musste 100 Euro zahlen und bekomme so jedes mal US gemacht...:-)

Beitrag von 17876 03.03.11 - 10:47 Uhr

Das ist aber viel Geld, hätte ich nicht gemacht!

Beitrag von jwoj 03.03.11 - 10:18 Uhr

Sie hat aber eine vaginale Untersuchung gemacht, oder? Die gehört alle vier Wochen dazu, nicht nur Blut und Urin.

Die meisten Frauenärzte bieten eine Paket an für die individuellen Gesundheitsleistungen. Bei meinem FA hat das 100 Euro gekostet, dafür bekomme ich alle vier Wochen ein US. Ansonsten zahlt die KK nur drei US während der SS.

Das mit dem 4D habe ich nicht ganz verstanden.

Beitrag von tiffy84 03.03.11 - 10:19 Uhr

bei mir wird auch jedesmal us gemacht, und ein 3d bild habe ich bisher auch immer bekommen :-) ich hoffe das er jetzt zum ende hin das auch schön so weiter macht :-)

lg tiffy mit julian im bauch #verliebt

Beitrag von pmkatrin 03.03.11 - 10:19 Uhr

das hab ich auch mit erschrecken beim letzten mal gehört....bei uns wird ne pauschale von 100€ angeboten, dann bekommt man alle 4wo einen US....weil die kasse eben nur noch 3 pro ss bezahlt...finde ich schon heftig

bislang hab ich aber immer einen US bekommen, weil es bei mir medizinisch notwendig war...
mal sehen wie es weiter geht.

lg
katrin

Beitrag von naladuplo 03.03.11 - 10:19 Uhr

huhu,

bekomm jeden Termin einen US muss ja auch 14 Tägig hin weil ich Risiko ss bin. Würde aber auch dafür bezahlen das ich immer einen bekommen kann.

LG Diana 11+3 ssw

Beitrag von anne2112.86 03.03.11 - 10:21 Uhr

Hallo,

ich bekomme 3 Stück bei meiner FÄ,da ich nun aber eine FG hatte, muss ich nochmal in die Uniklinik und mache bei einer Studie mit, wo ich auch nochmal zusätzlich US bekomme!!

Aber an sich nur 3 Stück!!Reicht auch denke ich oder hast du Probleme in der SS??

LG Anne

Beitrag von betty-lena 03.03.11 - 10:25 Uhr

Halol Anne nein habe keine Beschwerden (zum Glück) ich find das jetzt ja auch nicht schlimm wollte nur wissen wie es bei den andern ist. und ne Vaginaluntersuchung hatte ich auch nciht find aber muß auch nicht sein.

Beitrag von juice87 03.03.11 - 10:23 Uhr

ich bekomme auch jeden termin ein us.welche fa machen das strikt mit den 3 großen,andere sind da lockere und welche sollen bezahlen wenn sie mehr möchten.lg franzi mit finja(fast3) und krümmel (17ssw)

Beitrag von chaos.theory 03.03.11 - 10:26 Uhr

Ich bekomme auch bei jedem Termin nen kurzen US, muss auch nix dafür extra bezahlen, weder für Bilder, noch fürs Schallen.

Beitrag von kuschelmama22 03.03.11 - 10:31 Uhr

Hallo,
Ich bekomme jedesmal einen US.

Lg Jessy mit Kids+#baby 18.SSW

Beitrag von butter-blume 03.03.11 - 10:33 Uhr

Hallo,

ich zahle 150 Euro und bekomme alle 3 Wochen einen US (mit 3D)...

Beitrag von desi2906 03.03.11 - 10:36 Uhr

hi ;-)

bei uns in Österreich isdas auch normal das die KK nur 3 Stk. bezahlt.

Bei mir persönlovh ist es so das ich zu ner Privaten gehe weil es hier in meinem Bundesland keine FRAU mit Kassenvertrag gibt.
ich zahl jedes mal 100€ es wird aber alles gemacht - Urin, Blutdruck, wiegen, Vaginaler Abstrich, Vaginaler US u Bauch US..


Lg Desi mit #baby Corey Ian (ET-49)

Beitrag von saruh 03.03.11 - 10:40 Uhr

also bis ich die babys gespürt habe jedes mal...dann n ur noch zu den regulären screenings...und zum ende hin dann noch mal 2-4 mal um zu gucken ob die plazenta io ist und das fruchtwasser....

wir haben bei unsere sohn kein D bilder machen lasssen und diesmal auch net....naja e sist nett aber geldmacherei......

Beitrag von mama.tanja 03.03.11 - 11:58 Uhr

Bei mir ist das leider auch so. Ich habe dafür 90 € bezahlt und bekomme jeden Termin einen US + Bild. Für mich ist es schon wichtig. Es ist meine erste Schwangerschaft und es ist es mir wirklich wert wenn ich dann jedes mal meinen Kleinen beobachten kann. Meine FÄ nimmt sich immer viel Zeit. Und ich kann meinen Krümel wirklich lange zusehen wie er sich bewegt und atmet. Das ist mir wirklich das Geld wert. Ich finde es schade dass die KK nur 3 US Termine zahlt.
Ich bekomme jetzt alle 4 Wochen einen US meistens auch alle 3 Wochen. Bin jetzt SSW 17 und hatte schon 8 US Untersuchungen.

Lg Tanja + #ei 16+0 #winke

Beitrag von revolverkirsche 03.03.11 - 15:14 Uhr

Wir habe auch 100€ gezahlt und bekommen nun bei jedem Besuch US + Bild. 3D kostet nochmal extra. 80€
Die Krankenkasse übernimmt nur 3 Ultraschalls. Mein FA macht aber trotzdem mehr als sein dürfte.