ZB bitte Intepretieren/analysieren/bewerten! Brauch ZB Experten! DANKE

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von thalie 03.03.11 - 10:15 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/907171/569407

Ich weiß grad nicht wo ich dran bin in meinem Zyklus #gruebel vielleicht kann sich jemand meiner Interpreation mal annehmen und bewerten :-)

Beim herabsetzen der Temp. am 17.02.2011 auf 36.2 kommen die Balken vom 19.02.2011 bis 23.02.2011, was auch passen könnte, wegen dem Mittelschmerz (auf den ich mich für gewöhnlich verlassen kann).

Dann würde mein einsames Bienchen um die Zeit auch richtig gut sitzen, hatte den Zyklus schon abgeschrieben. Die Temp. am 17.02.2011 könnte auch aufgrund der 1 1/2 Std. Differenz verfälscht sein in Bezug auf die sonstigen Messzeiten. (Ich weiß schande über mein Haupt #klatsch, ich muss immer zur gleichen Zeit messen gerade weil ich oral messe, aber dieser Monat ist das reinste Chaos).#augen

Nun macht mich der 22. Zyklustag stutzig. Der Wert könnte wieder an der Messzeit liegen, aber im vergangenen Zyklus hatte ich auch Werte um die 36.7 und diesen Zyklus geht die Temp. irgendwie nicht richtig hoch.
Im Januar-Zyklus sah das alles richtig toll aus von der Kurve und nun… naja vielleicht liegts an dem chaotischen Monat. Meine Bienchen lassen ja auch zu wünschen übrig. Sag ja chaotischer Monat…

#winke vielen Dank für eure Hilfe

Beitrag von emily86 03.03.11 - 10:16 Uhr

ES+9 würde ich tippen!
wenn du die Werte von ZT8 und 9 auf 36,1° runtersetzen,
dann bekommst du balken!

LG

Beitrag von thalie 03.03.11 - 10:21 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/907171/569407

Habs gerade mal angepasst mit dem 17.02.2011.
Hmm, sollte die Temp. nicht viel höher steigen????

Beitrag von emily86 03.03.11 - 10:22 Uhr

naja deine CL würde ich eher bei 36,0-36,1° sehen,
passt schon :-)


viel #klee

Beitrag von thalie 03.03.11 - 10:27 Uhr

vielen lieben Dank für deine schnelle Antwort.
Ich mach mir mal nicht viel Hoffnung für diesen Zyklus, aber ganz abschreiben muss ich ihn also nicht.
Schönen Tag noch

Beitrag von shiningstar 03.03.11 - 10:26 Uhr

Mein Tipp -Versteife Dich nicht zu sehr auf irgendwelche mustergültigen ZB's :)
Wenn Du Deinen ES gespürt hast, dann war der sicherlich auch und dann sitzt das Bienchen auch.
Und entweder es klappt oder es klappt nicht, ganz egal ob Du jetzt noch jeden Morgen die Tempi misst oder nicht.

Beitrag von thalie 03.03.11 - 10:30 Uhr

stimmt da muss ich dir recht geben.
Ich mach mich schon nicht mehr so verrückt wie das mal war.
Hab schon aufgehört nach dem ZS zu gucken. Und wie man sieht nehm ich es auch nicht mehr so genau mit dem messen.
Aber schon toll, wenn mal kl. Anhaltspunkte hat.

Ich stell euch mal noch nen #tasse hin, den mach ich mir nun auch.