Kurze Frage zum Mutterpasschinesisch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von magic84 03.03.11 - 10:19 Uhr

Huhu Kugelis #winke

Ich war gestern wieder beim FA und hab eben nochmal in meinen Mutterpass geschaut. Kann mir einer sagen, was bei "Fundusstand" das Kürzel RB/NA bedeutet?

Lg, Magic mit Robin (19 Monate) #verliebt und Raphael inside (ssw.31) #ei

Beitrag von mamaneuburg 03.03.11 - 10:21 Uhr

Hallo!

Soweit ich weiß, heißt das Rippenbogen/Nabel. Normalerweise steht eines davon da und dann ne Zahl dahinter. Vielleicht ist der Fundusstand bei dir genau dazwischen?!

lg Steffi

Beitrag von violatorette 03.03.11 - 10:22 Uhr

Ich glaube, es heisst, dass "das obere Ende" deiner Gebärmutter im Moment mittig zwischen Rippenbogen und Nabel sitzt...

Beitrag von anne2112.86 03.03.11 - 10:23 Uhr

Rippenbogen und Nabel:)

Beitrag von magic84 03.03.11 - 10:28 Uhr

#danke

klingt logisch, hätt ich ja auch drauf kommen können #hicks...