wasser in der gebärmutter silopo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweetfamily 03.03.11 - 11:26 Uhr

huhu mädels ,

meine freundin is grad von der fa zurück und beim ultraschall haben sie gesagt das sie wasser in der gebärmutter hat #kratz
wie kommt das denn dahin ????

sie wünscht sich ja auch nochmal ein baby kann mir vorstellen das es nich grad leicht is dann ... versteh auch nich warum sie nich direkt ihre fa gefragt hat !

hat jemand von euch schonmal davon gehört ?

Beitrag von susi1708 03.03.11 - 16:54 Uhr

Ich hatte beim letzten US auch ein wenig Flüssigkeit in der Gebärmutter. Mein FA sagte, bei mir sei eine Zyste geplatzt(was ich ein paar tage zuvor auch gemerkt habe) und die Flüssigkeit wird mit der nächsten Mens abgegeben...

Aber sie soll lieber ihren FA fragen was das ist..