Mein Ex führt mich an der Nase rum und ich fall immer wieder drauf rei

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von oh man - so blauäugig 03.03.11 - 11:50 Uhr

Hallo Urbianer-Freunde,

ich muss mich mal hier anonym auskotzen und bitte zieht mir die Ohren lang, denn so langsam könnte ich mich für meine Dummheit selbst schlagen #klatsch

Kurze Vorgeschichte: Mit meinem Ex war ich 5 Jahre zamm. Die Beziehung hatte ihre guten und schlechten Seiten. Die schlechten Seiten waren jedoch für die Beziehung gravierender: Er meinte da wir so jung zusammengekommen sind (mit 20) hätte er immer Angst was zu verpassen und irgendwann habe ich die Beziehung deswegen mit ihm beendet.

So seit 2 Jahren ist es aus. Jedoch lief natürlich immer mal wieder ein Techtel-mechtel - vorallem da ich ja auch keinen neuen Partner in dieser Zeit hatte - greift man ja doch lieber auf das "alte" zurück - als gar nix - bei mir jedenfalls ;-)

So nun zu meinem Problem:
Er hatte letztes Jahr eine halbjährige Beziehung. Ging dann wieder aus dem gleichen Grund wie bei uns auseinander.

Seitdem Schluss ist macht er mir immer wieder Hoffnungen (seit nun mehr als einem Jahr!), dass er irgendwann mal so weit sei um Nägel mit Köpfen zu machen, er macht mir schöne Augen und bezirst mich wie eine kleine Honigbiene. - das sagt er verbal!
und was sagen seine Taten: Er macht mal mit mir und mal mit seiner Ex rum - dank des Internets und dessen Social Networks kriegt man ja relativ schnell so was mit.

Auf jeden Fall ärgere ich mich einfach über meine Blauäugigkeit und Dummheit!!! Er ist so ein guter Lügner, das glaubt man gar nicht :-[
Meine beste Freundin kennt ihn seit über 11 Jahre und sie meinte er war schon immer so - in allen Lebenslagen lügt er, dass sich die Balken biegen und genau deswegen ist er so ein guter Vertriebler...

Bitte zieht mir die Ohren lang, steinigt mich, macht mir ne Ansage, denn ich könnt echt nur noch #klatsch

Seit 2 Monaten bezirzt er mich total und heute habe ich entdeckt, dass letztens wieder was mit seiner anderen Ex lief. Oh man wie kann man echt nur so blöd sein und ihm den Quatsch abkaufen,denn der Kerl von sich lässt - genau das denke ich mir und ich glaube immer wieder dran :-(

Fühl mich jetzt nicht von ihm ausgenutzt oder so, aber ich bin total von meiner eigenen Naivität enttäuscht. NAch 5 Jahren Beziehung hatte ich gemerkt, dass ich einfach nicht DIE frau bin, sonst wäre ja nicht Schluss. Nach 2 Jahren sowas, weiss ich auch, dass ich NIE DIE Frau für ihn sein werde, sondern nur ein Snack für zwischendurch.

Oh mensch :-[:-[

Beitrag von armyofme 03.03.11 - 11:59 Uhr

Du hast es doch schon selbst erfasst.

Was sollen wir denn jetzt noch auf dir herumhacken?

Wenn er das nächste Mal Honigbiene spielt, hol die Fliegenklatsche raus. Und dann mit einem beherzten Schlag - ZACK. Weg ist der Kerl.

Da hilft nur Kontakt abbrechen.

Der Frühling kommt. Geh los und verlieb dich in einen anderen Kerl. Dann kommt der Ex auch nicht mehr an.

Alles Liebe

die Armee

Beitrag von seelenspiegel 03.03.11 - 12:00 Uhr

Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung.

Nur was willst Du jetzt von uns hören?

Beitrag von armyofme 03.03.11 - 12:02 Uhr

Komm, wir machen Mittagspause.

Kaffee?

:-)

Beitrag von seelenspiegel 03.03.11 - 12:15 Uhr

Mit 3 Zucker und Milch bitte....gerührt, nicht geschüttelt......dauert aber noch n bisschen bis ich so was ähnliches wie Pause machen kann.

Beitrag von armyofme 03.03.11 - 12:45 Uhr

dann ein andermal.

mein zeitfenster ist auch klein heute, sollte man nicht meinen, ich weiss. aber ich arbeite tatsächlich nebenbei...

Beitrag von mitti8 03.03.11 - 12:10 Uhr

Hallo,

da hilft nur, Kontakt abbrechen und nie wieder auf Anrufe oder SMS seinerseits reagieren. Dann gehts schneller. Wenn du es immer wieder zuläßt, dass er dich warm hält, wirds noch dauern.

Lg,
mitti

Beitrag von stormkite 03.03.11 - 12:58 Uhr

Liebe Blauäugige,

du könntest die ganze Sache ja auch aus einer anderen Perspektive betrachten:

Du lässt dich von deinem Ex hofieren und umwerben, und wenn er lange genug brav gebaggert hat, benutzt du ihn zu deiner Befriedigung.

So hört sich das doch schon viel weniger dumm an, oder?

---

Also: Du weißt, das er nicht für eine Beziehung taugt. Aber im Bett ist er durchaus zu gebrauchen. Du bist Single, und nichts spricht dagegen, dir ab und zu ein bisschen Spaß zu gönnen - idealerweise mit einem erwiesenermaßen guten Liebhaber und Charmeur. Was der Typ sonst noch so treibt, kann dir völlig egal sein, solange du es mit Kondom machst.

Die Dummen sind dabei die Frauen, die ihn noch nicht durchschaut haben ... und tatsächlich dran glauben, das er er eine Beziehung mit ihnen eingehen will. DU weißt es ja besser.

---

Natürlich solltest du dich nicht auf ihn fixieren, sondern dir nur die Wartezeit mit ihm überbrücken, bis du den Mann findest, mit dem du wirklich eine Beziehung eingehen willst.

---

Wenn du so denkst, bist du eben kein Opfer, sondern eine selbstbewusste Frau, die sich holt, was sie braucht. Du bestimmst die Spielregeln, und lässt ihn kommen und gehen, wie es dir passt.

(Bitte, erzähl mir nicht das du wegen ihm Liebeskummer hast, oder Gewissensbisse, wenn du ohne Beziehung ein paar nette Stunden verbringst ...)

Kite



Beitrag von badguy 03.03.11 - 14:00 Uhr

Du spürst doch genau, dass du das Problem bist, nicht er. So bescheiden sein Verhalten, er bringt eine Saite in dir zum Schwingen.

Beitrag von frieda05 03.03.11 - 14:32 Uhr

Klingt für mich eher nach Bungeejumping, denn nach Harfensaite....

Beitrag von seelenspiegel 04.03.11 - 09:22 Uhr

Jo...und das Seil ist einen gefühlten Meter zu lang !

Beitrag von minnie73 04.03.11 - 09:55 Uhr



Ja... so ist es. Eigentlich weißt du es ja selber!
Nur denkst du (und alle anderen Ex's sicher auch), du könntest ihn ändern.

Er erzählt dir was du hören willst - und allen anderen Mädels auch!
Er hält dich hin und du springst wenn er pfeift.

Mit seinen Schmeicheleien hält er dich bei der Stange.
Du kannst keine neue Beziehung eingehen, weil du immer noch ihn im Hinterkopf hast.
Er verbaut und blockiert dein Leben :-(

GLG