Angst vor staubsauger!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nadi-25 03.03.11 - 12:41 Uhr

Hallo ihr lieben!

Gestern machte ich den sauger an und was macht louis ! Er guckt ganz panisch und danach sofort an zu schreien und zu weinen! Schon das 2. Mal in Folge!
Kennt das noch jemand von euch? Geht das wieder weg?
Ich kann ja jetzt nicht, niemals wieder saugen. Total komisch.
Oder jemand einen tip? wäre echt sehr dankbar!

LG nadi+louis 7monate

Beitrag von kullerkeks2010 03.03.11 - 12:43 Uhr

Ist bei uns auch so...und wir haben dazu ein seeeehr lauten staubsauger...aber wenn ich erst woanders sauge und dann mit der lautstärke ins zimmer komme ist es ok...aber wenn ich ihn erst im zimmer anmache wo er ist gehts garnich...

Denke mal dass es irgendwann weggeht...weil ichg laube nicht dass es kinder mit 2 jahren oder so gibt die angst vorm staubsauger haben;-)

LG Janine + #baby Jeremy (7 Monate)#verliebt

Beitrag von naddl86 03.03.11 - 12:46 Uhr

Hallo Nadi :-)

bei uns ist es schon seit Alexanders Geburt so und er wird nächste Woche 8 Monate. Hab heut zufällig auch mal wieder den Staubsauger geschwungen (haben eigentlich überall Laminat). Das war schon echt krass wie er geschrien hat, er lachte aber komischerweise wenn ich ihn angelächelt hab (hat er vorher nie gemacht wenn ich gesaugt habe, da war alles egal).

Also leider kann ich dir nicht sagen wann das aufhört!
Ander Kinder, wie ich gehört habe, schlafen dabei ein#kratz

Lg Nadine mit Alexander

Beitrag von widderbaby86 03.03.11 - 12:47 Uhr

Sollen wir mal tauschen?? Meine findet den Staubsauger soooooo toll, dass sie jetzt ihren eigenen kleinen bekommt! Sobald ich den Staubsauger hole, hängt sie dran und flitzt hinterher! Er wird ausgiebig betrachtet und erkundet! :-p

Beitrag von kleiner-gruener-hase 03.03.11 - 12:55 Uhr

Das ist wie bei uns... Sobald der Kleine sihet dass ich den Staubsauger raushole kommt er, hängt sich dran und lacht sich kringelig wenn er dann auch noch vom Staubsauger angepustet wird.

Beitrag von blaulea16 03.03.11 - 12:58 Uhr

hi
das hatte Luc in dem ALter auch...
jetzt ist er 10 mon und robbt ihm hinterher oder liegt im Weh rum :)

Habe den Staubsauger einfachein paar Tage im WOhnzimmer wo Luc immer spielt liegen gelassen.

Er ist immer wieder hin und hat ihn angefasst etc...

mache den Staubsauger immer in dem Zimmer zuerst an wo Luc gerade ist und regel die Saugkraft wegen der Lautstärke in dem Raum etwas runter.....


unser Problem zur Zeit is das er ungern in der Sitz...er will sich lieber bewegen robben und krabbeln üben ;)

irgendwas is ja immer

lg

Beitrag von anni1610 03.03.11 - 12:58 Uhr

Ja, Paul hat auch Angst vorm Staubsauger. #gruebel
Habe auch schon alles mögliche versucht. In letzter Zeit tanze und singe ich, wenn ich sauge #rofl das hilft ein bisschen, solange er Blickkontakt hat.

LG
Anni&Paul fast 5 Monate #verliebt

Beitrag von nadi-25 03.03.11 - 13:01 Uhr

Danke schön für eure antworten!
Gut zu wissen das es kein Einzelfall ist ;-)
Hoffe nur es bleibt nicht.

Mich würds freuen wenn er den staubsauger mag;-)

Beitrag von cathy82 03.03.11 - 13:05 Uhr

Bei uns fing es erst mit 2 Monaten vielleicht an. Da hat Julian auf einmal wie wild losgeschrien.
Hab ihn auf den Arm genommen und dabei weitergesaugt. Ging gar nicht!!!

Mittlerweile (bald 9 Monate) ist es so, dass es kurz n Flusch zieht, aber dann gehts wieder, zumindest wenn er im Hochstuhl sitzt oder sich jemand anders mit ihm beschäftigt.

Ich hoffe doch auch, dass sich das bald legt!

LG

Cathy mit Julian (in 5 Tagen 9 Monate)

Beitrag von koerci 03.03.11 - 13:10 Uhr

Das legt sich mit der Zeit, wenn er das Ding öfter gehört hat.
Unsere Kröte (19 Monate) hatte früher auch immer Angst davor, mitlerweile setzt sie sich drauf und ich muss sie ziehen ;-)

Lg
koerCi

Beitrag von waiting.for.an.angel 03.03.11 - 13:36 Uhr

Hast du in der SS nie gesaugt? :-p
Der kleine von meiner Freundin liebt den Sauger,und der Arzt hat sie gefragt ob sie in der SS viel gesaugt hat..der kleine kennt den Staubsauger noch,er ist ihm vertraut aus dem Bauch,deshalb - keine Angst #verliebt
Aber vll.ist das bei jedem anders :) LG
angelchen & #ei (7+3)

Beitrag von wuestenblume86 03.03.11 - 14:00 Uhr

ach deswegen pennt mein kleiner immer ein sobald der staubsauger angeht #rofl

Beitrag von waiting.for.an.angel 03.03.11 - 15:41 Uhr

Ja das kann echt sein :) Haha süß!