die besten und günstigsten Ovus - woher?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dienini1987 03.03.11 - 12:48 Uhr

Ich möchte schauen, ob ich einen ES habe.. darum möchte ich nun Ovus ausprobieren! Nun meine Fragen:

Wo kauft ihr eure Ovus?

Welche Ovus sollte ich auf keinen Fall kaufen?

Wie teuer sind sie und wie viel in einer Verpackung?

Danke für Eure Antworten!! #blume

Beitrag von darkshine72 03.03.11 - 12:51 Uhr

ich habe meine bei amazon.de bestellt.... ob sie gut weiss ich nicht da ich sie das erste mal benütze...

lg und viel glück

Beitrag von brina00 03.03.11 - 12:52 Uhr

Genekam bei Ebay

Beitrag von lia80 03.03.11 - 12:53 Uhr

hab bei amazon die one step und die nadal bestellt. 50 stueck unter 10 euro und die tun voll und ganz ihre arbeit ohne probleme #winke

Beitrag von mina-1903 03.03.11 - 12:56 Uhr

Hi,

habe auch sehr gute Erfahrungen mit Genekam von ebay gemacht!
Sind auch sehr günstig.

LG

Beitrag von lexi-74 03.03.11 - 12:57 Uhr

Hab One Step bei e*** und bin völlig zufrieden. War zwischenzeitlich ganz schön verunsichert, weil hier die Meinungen ganz schön auseinander gehen...

LG

Beitrag von lia80 03.03.11 - 13:07 Uhr

ja die one step schwangerschaftstest sind ja auch totaler schrott aber die ovus nicht

Beitrag von jamon2007 03.03.11 - 13:17 Uhr

Hallo, ich habe ende 2005 und anfang 2006 den Clearblue Digital Ovu benutzt. War alles perfekt. Bin beide male direkt Schwanger geworden. Das erste wurde leider zur Fehlgeburt.#heul Beim zweiten mal habe ich dann einen gesunden Jungen bekomme.#huepf Jetzt Versuche ich es wieder leider letzten Monat ohne erfolg. Der Eisprung wurde mir angezeigt #sex hatten wir auch aber Schwanger wurde ich leider nicht. Klappt ja nicht immer sofort. Ich hatte am 13.02.11 meine Mens. eigentlich habe ich auch einen Regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen. Aber diesmal hatte mir am 26. und 27.2. wo eigentlich mein Eisprung sein sollte keinen Eisprung angezeigt.#zitter Leider hatte ich auch nur noch 2 Teststäbchen vom Clearblue. Da diese sehr teuer sind habe ich mir dann am 28.2.11 billigere gekauft von DM 12,95 Euro von der Marke presense.
Aber irgendwie komme ich damit nicht zurecht. habe jetzt 4 stück benutzt und auf fast allen 4 waren 2 Recht gleich dicke linie zusehen. Ich weiß nicht wie ich das werten soll. Kennt sich einer mit den Presense Ovus aus? Ich habe auch fotos. Die 2 teststäbchen von clearblue haben mir nur ein Strich bzw. eine zweite ganz schwache linie angezeigt. kann doch nicht sein das dann ein tag später mit anderen Ovu plötzlich 2 fette striche sind und mein eisprung sein soll dann aber 4 tage lang, geht doch gar nicht.#aerger hmm...#winke

Beitrag von zola1967 03.03.11 - 14:12 Uhr

Die eine Linie erscheint immer und zeigt, dass der Test korrekt durchgeführt worden ist. Die 2. Linie erscheint NUR wenn LH nachgewiesen worden ist.
Zwei Linien bedeuten also positiven LH-Test.
Ich weiss nicht, aber hast Du die Gebrauchsanleitung denn nicht gelesen?

Beitrag von jamon2007 03.03.11 - 15:02 Uhr

Doch habe ich. da steht drin das ein Eisprung ist wenn beide linien gleich dick sind oder die eine dicker als die kontrollinie ist. für mich sahen 3 mal gleich dick aus und einmal war die eine linie etwas dicker als die Kontrollinie daher weiß ich jetzt nicht genau ob da der Eisprung war.

Beitrag von lill33 03.03.11 - 15:20 Uhr

Ich nehme Ovus von Ovuquick. Kann man bequem übers Internet bestellen oder aber in der Apotheke kaufen. Preislich können sie vielleicht nicht mit ebay, Rossmann etc mithalten, aber ich bin mit denen von der Qualität und Handhabung her super zufrieden und investiere gerne die paar Euro mehr ;)

Lg!