Geschenkideen Geburt

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von whiteangel1986 03.03.11 - 12:59 Uhr

hallo liebe Urbia gemeinde,

habe da mal eine frage an euch Mami´s, wo die kinder schon älter sind.

Also folgendes: Meine cousine (auch freundin) bekommt bald ihr 2. kind. Ihre 1. tochter ist inzwischen 7 jahre alt. Leider wohnen sie sehr weit weg und ich würde sie aber zur geburt gern mit einen geschenk überraschen. Für die werdenden Eltern und dem Baby habe ich schon was. Aber für die werdende große schwester fehlt mir noch was. Denn selbst wenn ich nur dem baby was zukommen lasse, würde sich die schwester bestimmt zurück gestellt fühlen, das will ich nicht. Deshalb sollen ALLE was bekomme.

Ich habe an ein buch gedacht, sowas in der art, "Hurra, bald bin ich große schwester,..." Sowas habe ich vor kurzem meinem neffen auch geschenkt als er großer bruder wurde. Aber ich weis nicht, ob sie sich darüber freuen würde.

Deshalb frage ich euch.

LG

Beitrag von marathoni 03.03.11 - 14:11 Uhr

Kennst du die Seite www.dawanda.de
Dort gibt es soooo tolle Dinge zum kaufen und verschenken. Und Ideen

Beitrag von engelchen28 03.03.11 - 14:15 Uhr

huhu!
ich würde die mutter fragen, worauf ihre große so steht - und dann eine nette kleinigkeit besorgen, z.b. ein set zum schmuck-herstellen (gibt's im spielwarenhandel).
lg
julia

Beitrag von whiteangel1986 03.03.11 - 15:03 Uhr

genau das wollte ich ja vermeiden, da dies ein überraschungspaket werden soll.

Beitrag von melli7302 03.03.11 - 16:00 Uhr


Hallo,

also meine Tochter ist auch sieben und da sind die Filly Pferdchen von

Simba der absolute Renner.Genau wie bei ihren Freundinnen.



Lg. melli;-)

Beitrag von masinik 03.03.11 - 17:32 Uhr

Hallo,

also ich würde auch als erstes die Mama fragen, sonst liegt man schnell daneben und das soll ja nicht der Sinn sein.

Aber mit 7 Jahren gibt es ganz tolle Sachen zum Basteln/Malen, dann hat die Große was zu tun wenn keine Zeit ist......

lg
masinik