Zuckertest?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von perladd 03.03.11 - 13:10 Uhr

Also ich lese hier immer wieder von diesem zuckertest...wann wird denn der genau gemacht und wird der wirklich bei jedem gemacht?
Ich bin jetzt 34 ssw und hatte bisher noch keinen. Nun gut, ich bin nicht böse drum, aber wollte es halt mal wissen wie das normal so ist.

Beitrag von derhimmelmusswarten 03.03.11 - 13:12 Uhr

Ist bei dir ja schon zu spät soweit ich weiß. Man macht den normalerweise so zwischen der 24. und 28. SSW. Ob die Werte jetzt noch aussagekräftig sind, weiß ich nicht. Wahrscheinlich würde es so kurz vor ET auch nicht mehr viel bringen. In 3-4 Wochen könnte dein Baby ja schon da sein.

Beitrag von perladd 03.03.11 - 13:17 Uhr

Na vom gefühl her würde ich sagen, dass ich keinen diabetes habe. Mein baby ist auch sehr zart (1300 gramm in der 32 ssw), von daher wird wohl alles ok sein.
Aber ist das normal, dass nicht immer dieser test gemacht wird?

Beitrag von yvonnchen83 03.03.11 - 13:16 Uhr

hey, also ich war in heute also in der 23 Schwangerschaftswoche bei mir wurde er gemacht weil meine Ärztin meinte das in der Schwangerschaft Diabetess auftretten kann also reine Vorsichtsmaßnahme gruß yvonnchen

Beitrag von kleineelena 03.03.11 - 13:18 Uhr

Meine FA hatt mich dazu direkt zu Beginn der SS angesprochen, weil den bei uns die AOK (Sachsen) bezahlt. Hab den dann in der 26 SSW gemacht.
Tat aber nicht weh#rofl Es gab nur ein großes Glas Zuckerwasser zu trinken und dann wird halt per Blutentnahme geguckt wie sich der Zucker nach einer und nach zwei Stunden abbaut.

Beitrag von catblue 03.03.11 - 13:19 Uhr

Hey!
Der wird um die 24.SSW gemacht.
Es ist sinnig den zu machen, denn wenn eine SS-Diabethes nicht erkannt wird, kann das Baby zu Übergewichtig bei der Geburt sein und wenns extrem ist, müssen die Babys ansonsten zur Überwachung auf Intensiv!
Ich würde auch jetzt noch den FA drauf ansprechen, die Krankenkassen zahlen den Test ja sogar und versuchen den noch machen zu lassen, damit wenn es so wäre, die bei der Entbindung gleich reagieren können!

Beitrag von kersekind 03.03.11 - 15:30 Uhr

Ich bin jetzt in der 36.ssw und habe heute morgen den Zuckertest zum zweiten Mal gemacht, da ich gestern Zucker im Urin hatte...

:-[

Also unabhängig von der ssw. Der erste Test war übrigens negativ, bzw. alles super! Keine Ahnung, denke auch das es nun nicht mehr viel bringt, aber der Arzt wird schon wissen was er macht!

#kratz