Hebammensuche in Offenbach/Main

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lisa851 03.03.11 - 13:10 Uhr

Hallo, ich will mich so langsam auf die Suche nach einer Hebi machen.
Ich wohne in Offenbach und es wäre toll wenn sie Erfahrung mit Risikoschwangerschaften hat und vielleicht eine Ausbildung in Homöopathie, ansonsten sollte sie Geburtsvorbereitung und Nachsorge machen.
Hab zwar schon gegooglt, aber ausser Telefonnummer hab ich nicht viel gefunden.
Kann mir vielleicht jemand wen empfehlen???

LG, Lisa 16 SSW#winke

Beitrag von ixsweetdragonxi 03.03.11 - 13:22 Uhr

also ich selbst wohne in Mühlheim und habe eine Hebamme aus dem Klinikum Offenbach da ich meine ersten beiden dort entbunden habe und auch meine dritte Maus dort zur Welt bringen werde... habe meine ersten beiden ambulant entbunden so das sie zur Nachsorge zu uns kam und so werden wir es diesmal auch wieder machen. also Ausblidung in Homöopathie hat sie allerdings weis ich nicht ob sie auch Geburtsvorbereitung macht da ich sie wie gesagt nur zur Nachsorge hatte und diesmal auch wieder habe... ihr name ist Monika Jansen und wir haben uns gut aufgehoben bei ihr gefühlt :-)

Beitrag von lisa851 04.03.11 - 09:56 Uhr

Vielen Dank für den Tipp,

aber ich denke ich werde dann doch mal rumtelefonieren.
Mir ist das mit der Homöopathie ziemlich wichtig, weil ich ein Hämatom habe und das ziemlich hartnäckig ist.

Trotzdem vielen lieben Dank,

Lieben Gruß, Lisa#winke

wenn noch jemanden wer einfällt bitte melden