frage zu übungswehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von leechen1986 03.03.11 - 13:17 Uhr

hey mädels,
jetzt muss ich euch doch noch mal persönlich fragen.
habe schon die suchfunktion genutzt aber da steht in jedem beitrag was anderes.
bin jetzt in der 27ssw und beobachte öfters mal, wie mein bauch hart wird und solch ein druck entsteht, ist ein wenig unangenehm.
meistens ist es wenn ich mich körperlich betätige, da reicht schon spatzieren gehen.
kann nicht so genau sagen wie oft das am tag vorkommt aber ich würd sagen nicht öfters als 5-10 mal und dann auch nur wenige minuten.

ist das denn normal?

danke für eure antworten#winke

jenny mit johnny 26+1

Beitrag von linzerschnitte 03.03.11 - 13:18 Uhr

Hallo Jenny!

Ja genau, das sind Übungswehen! Leicht unangenehm aber nicht schmerzhaft und der Bauch wird ganz hart... Du brauchst dir keine Sorgen zu machen, das ist ganz normal bzw. sogar gut für die Vorbereitung auf die Geburt! :-)

Lg,
Melli mit Noah (35. SSW)#verliebt

Beitrag von sweetelchen 03.03.11 - 13:19 Uhr

Ich würde da aufpassen, mir wurde gesagt das es ganz normal sei.
Habe mir auch nichts weiter dabei gedacht und in der 30ssw lag ich mit starker Zerwixinsuffizienz (1,8cm) und mit Trichter im KH.
Lass das lieber vom FA nachschauen.
Können auch ganz normale Übungswehen sein. Aber sicher ist sicher #winke

Beitrag von leechen1986 03.03.11 - 13:23 Uhr

hab nächsten dienstag zum glück den nächsten termin. dann werde ich das mal ansprechen. hauptsache ich vergesse es nicht, bin immer so aufgeregt auf meinen krümel#schein

Beitrag von hibbel-elena 03.03.11 - 13:26 Uhr

bitte poste dann, was der arzt gesagt hat. mir gehts nämlich gleich und ich bin etwas verunsichert, weil ich täglich 1 stunde laufen gehe und mir nicht sicher bin, ob das zu anstrengend ist, weil sich der bauch immer wieder verhärtet.

danke. lg elena

Beitrag von leechen1986 03.03.11 - 13:28 Uhr

ich gebe mein bestes es nicht zu vergessen das ergebnis hier zu posten :-D

Beitrag von sweetelchen 03.03.11 - 13:43 Uhr

Ich habe heute meinen Termin #huepf dann sehen wir unser Nickel- Baby endlich wieder #verliebt


Beitrag von schneck0 03.03.11 - 17:12 Uhr

Unangenehm, aber normal. Nur wenn mensartige Schmerzen im Unterleib oder ums Kreuzbein dazukommen, das sollte man abklären lassen.

Alles Gute!