Findet ihr das zu teuer????

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von sissy5 03.03.11 - 13:35 Uhr

Hallo Mädels, ich versuche mein Brautkleid zu verkaufen und frage mich ob ich zu teuer bin ?????


Also ich habe es neu gekauft und NUR ICH habe es getragen für die paar Stunden zu meiner kirchlichen Hochzeit......

Es ist weiss und hat Gr. 36... Es ist einfach ein absolutes Traumkleid.... Es ist dezent weiss mit perlen ... Nicht viel Schnick schnack, einfach wunderschön .....

Man kann es mit Träger, Neckholder oder auch ohne alles tragen ..... Das Beste ist die tolle schöne lange Schleppe, die mit einen Handgriff hochgesteckt werden kann .....

Das Kleid wurde nach meiner Hochzeit komplett gereinigt und ich würde sagen, dass es aussieht wie neu!!!!! Nicht mal einen grauschleier an der Schleppe oder unten am Saum .... Es ist wieder richtig schön weiss....


Hach, das kleid ist wirklich ein Traum!!!!!!!!!

Ich habe es neu gekauft im Brautmoden - Laden und der Neupreis betrug ca 1250euro

Möchte es für VB 288euro verkaufen, meint ihr das ist zu teuer???? Habt ihr eine Ahnung, wo ich es anbieten kann????

Lasse auch noch mit mir handeln .......


Oder wird man gebrauchte Kleider gar nicht mehr los??????


Also hier im Marktplatz lohnt es sich auf jeden Fall nicht eins anzubieten ..........



lieben gruss

Beitrag von heike1006 03.03.11 - 14:03 Uhr

Zu teuer ist es, denke ich, nicht. Ich würde mich beim Brautkleidkauf aber nicht auf Beschreibungen verlassen. Ich würde Bilder sehen wollen.

Beitrag von freakyfriday1 03.03.11 - 14:05 Uhr

Huhu Sissy5!

Gibts ein Foto von dem Kleid? Wäre ja schön zu wissen, um was es sich hier genau dreht. ;-)

Sonnige Grüße
FF1

Beitrag von lalelu2010 03.03.11 - 17:16 Uhr

Hej,

ich würde schöne Bilder machen und es dann online stellen. Z.B. bei kleinanzeigen.eb***. Ist umsonst und wird viel angeschaut. Da verkaufe ich immer Sachen, wenn ich sie loswerden will. Bisher recht erfolgreich.

30% des Neupreises kostet ein gebrauchtes ungefähr. Da bist du mit dem Preis noch sehr günstig. Stell es doch einfach für 350 VB rein und dann kannst du noch immer auf 300 oder wieviel auch immer runter gehen. Da es nichts kostet und du die Anzeige immer wieder einstellen kannst, lohnt es sich manchmal auch zu warten... ;-) Wenn du es schnell loswerden möchetst, kannst du ja einfach schneller mit dem Preis runter gehen. Ich habe die Erfahrung gemacht: Man kann alles verkaufen, wenn der Preis stimmt. ;-)

Liebe Grüße & viel Erfolg!