Trinkt schlecht

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von innui 03.03.11 - 13:44 Uhr

Mein kleiner trinkt seit heute nacht um 5 irgendwie schlecht. Erst ein paar Schlückchen, dann wollte er bis 10 Uhr gar nix haben (sonst die letzten 1 1/2 Wochen) alle zwei stunden, war aber quietschfidel. Dann wieder nur ein paar Schlückchen. Um halb zwölf hat er dann halbwegs gut getrunken, um 13 uhr wieder nur ein paar Schlückchen.

Mache mir Sorgen. Ist das übertrieben?
Vielleicht bin ich ja übertrieben besorgt?

Viele Grüße

Alex, mama von NIls - 8 Wochen alt

Beitrag von stefannette 03.03.11 - 13:58 Uhr

Mach Dir keine Sorgen. Jeder Tag ist anders. Kann sein,dass er dafür den ganzen Nachmittag trinkt. Vielleicht hat sich deine Milch etwas umgestellt (von der Zusammensetzung her) und hält jetzt länger vor!!#liebdrueck