Wie lang haben eure noch Mittagsschlaf gemacht?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von kaka86 03.03.11 - 14:57 Uhr

Hey Mädels,

meine Tochter ist jetzt 19 Monate alt!

Bis her hat sie Mittags immer 2 1/2 std geschlafen, meist von 12:30 Uhr an.
Seit ein paar Tagen schon will sie Mittags nich mehr gern ins Bett und braucht auch ewigkeiten um einzuschlafen (abends gibts keine Probleme).

Wir hatten es zwischendurch schon ein paar mal, dass sie gar nich geschlafen hat und war da war sie auch trotzdem bis abends fitt!

Heut wollt sie dann auch gar nich schlafen (nach 1ner std spielen im Bett, hab ich sie wieder raus geholt).

Da sie schon seit einiger Zeit Mittags sowieso nich mehr schlafen will und auch jetzt ohne Schlaf gut gestellt ist, frag ich mich natürlich, ob ich sie überhaupt noch hinlege mittags.

Wie sind eure Erfahrungen?
Wie lange haben eure Mittags noch geschlafen?

LG
Carina

Beitrag von bae 03.03.11 - 15:06 Uhr

mit 4 jahren noch 1,5-2stunden:-D

Beitrag von kaka86 03.03.11 - 15:10 Uhr

Ich hatte eingentlich auch gehofft, dass sie noch ein bisschen länger Mittagsschlaf macht!

Im Juni wird sie große Schwester und die 2 1/2 std Mittagsschlaf waren für mich acuh immer eine schöne "Pause".

Mal sehen....viell ändert sich ihr schlafbedürfnis ja auch noch wieder (auch wenn ich das nich glaube)

LG
Carina

Beitrag von claus 03.03.11 - 19:03 Uhr

Hallo Carina,

mein Sohn hat mich 18 Monaten aufgehört, war aber schon immer ein sehr lebhafter Bub ;-).


LG

Claudia & Luca (30.09.2007)

Beitrag von incredible-baby1979 03.03.11 - 19:13 Uhr

Hallo,

Julian ist 23 Monate alt und genehmigt sich noch tgl. seine 2-3-stündige Siesta #gaehn.

LG,
incredible mit Julian (23 Monate) schon wieder im Schlummerland

Beitrag von romance 03.03.11 - 19:56 Uhr

Huhu,

sie schläft bis zu zwei Stunden am Tag. Feste Zeiten has sie eigentlich nicht.

Eine Freundin von mir, ihre Tochter wird 2 Jahre schläft gar nicht mehr. Seit sie 1 Jahr alt ist. Und ihr Bruder, erst 4 Jahre geworden...schläft nach der KITA 3 Stunden.

Ich denke wenn sie in die KiTA kommen, wird es wieder anders werden.

Meine schläft übrigens auch an manchen Tagen nicht, geht dann früh ins Bett.

LG Netti

Beitrag von plaume81 03.03.11 - 21:31 Uhr

Hallo,

Zwergi wird morgen 27 Monate und schläft mittags 2-3 Stunden.

LG

Beitrag von hailie 03.03.11 - 21:39 Uhr

Meine Tochter hat sich den Mittagsschlaf mit knapp 2 Jahren abgewöhnt.

Ich habe sie immer selbst entscheiden lassen.

LG

Beitrag von mrs.smith 04.03.11 - 09:32 Uhr

Hallo,

mein großer hat mittags geschlafen, bis er 3,5 war, immer so um die 1,5 Stunden ( Sogar im Kiga probelmlos und freiwillig ). Von einem Tag auf den anderen wars dann vorbei.
Meine Mittlere ( wird im April zwei ) schläft meistens an die 2,5 Stunden und würde auch noch länger...
Meine ganz Kleine schläft noch unregelmäßig, wobei sie die letzten paar Tage tatsächlich zumindest mal ne Stunde parallel geschlafen haben und die Mama mal in Ruhe mit dem großen Hausaufgaben haben machen lassen ( der Kaffee nebenbei war auch sehr entspannt und nciht so heiß runtergestürzt... #tasse ).

Grüßle