Fragen zu Schreibtisch?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von chrissy-86 03.03.11 - 15:06 Uhr

Hallo,

ich wollt mal gerne wissen was für Schreibtische eure Kids haben, sind sie Höhenverstellbar und zum Kippen oder sind es ganz normale?

Was findet ihr besser und wo stehen die Schreibtische eurer Kids, beim Fenster oder wo?

Lg

Beitrag von risala 03.03.11 - 15:40 Uhr

Hi,

unser Schreibtisch ist höhenverstellbar (finde ich sehr wichtig) und kippbar. allerdings hätten wir uns diese Funktion sparen können - Fabian und auch seine Kumpels finden das total blöd, weil nichts liegen bleibt.

Der Schreibtisch stand erst im Kinderzimmer direkt am Fenster - seit ein paar Monaten aber im Wohnzimmer in der Spielhälfte von Fabian - auch direkt am Fenster. Hier macht er gerne Aufgaben oder malt / bastelt, weil er dann nicht alleine ist.

Gruß
Kim

Beitrag von loonis 03.03.11 - 18:57 Uhr




Unser ist höhenverstellbar ....
den Neigungswinkel brauchen wir nicht.

Der Tisch ist unter'm Hochbett ...

LG Kerstin

Beitrag von zaubertroll1972 03.03.11 - 22:03 Uhr

Hallo,
mein Sohn hat einen Schreibtisch von Paidi. Den haben wir Angebot gekauft. Er ist höhenverstellbar ( ganz wichtig ) und auch in der Neigung zu verstellen, was ich jetzt nicht wichtig finde da die Kinder in der Schule auch nicht an solchen Tischen sitzen und wir es zuhause auch nicht nutzen.
Es gibt solche Schreibtische auch günstiger, manchmal auch im Discounter. Also wer das geld für einen Markentisch nicht hat soll sich nicht verrückt machen. Andere sind genauso gut.
Unser Tisch steht jetzt am Fenster aber man kann auch einfach eine Schreibtischlampe nutzen.
Unser Sohn macht seine Aufgaben eh noch am Küchentisch :-)

LG Z.