Wat für eine komische Blutung????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mara83 03.03.11 - 16:13 Uhr

Hey ihr Lieben,

ich war heute morgen froh, als die Tempi wieder nach oben ging. Gerade auf der Toi hatte ich ne merkwürde bräunliche Blutung. War etwas cremig mit leichten rosa Fäden (sorry für die detallierte Bschreibung #hicks )

Kann das ne Einnistungsblutung sein??? Finde die Farbe/Konsistenz so merkwürdig.....Ach, jeden Monat ist was anderes, was macht der Körper nur mit einem????

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/911386/569545

Ich danke euch für eure Hilfe und wünsche euch einen schönen sonnigen Nachmittag

Mara

Beitrag von puntogirl2 03.03.11 - 16:20 Uhr

Hallo,
ich finde deine Kurve sieht bisher sehr gut aus...
... die Einnistung kann auch sein - sieht auf alle Fälle nicht nach Mens aus!!!

Ich drück die Daumen

Beitrag von cassy181077 03.03.11 - 16:54 Uhr

hi mara,

mir geht's genauso wie dir ... hab das schon seit 4 tagen ... am ersten tag war es auch nur einmalig ein leicht rosa schleier und an den folgetagen dann braune SB auch nur tagsüber ... abends war stets alles wieder weg ...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/360058/570642

grundsätzlich kenne ich das nur am tag vor der Mens ... weiß auch momentan nicht weiter ... nun bin ich schon ein wenig weiter als du, so dass ich mich auf die Mens einstelle ... ich denke, bei dir könnte es tatsächlich eine Einnistungsblutung sein ... das passt nämlich zeitlich wesentlich besser

tut mir leid, wenn ich dir keine ratschläge geben bzw. dir eine hilfe sein kann

ich denke, mehr als abwarten bleibt uns eh nicht übrig ... ich wünsche dir auf jeden fall alles gute #klee

LG #liebdrueck