Würdet Ihr Euch....

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von Bitte ernsthaft 03.03.11 - 16:46 Uhr

...um ein fremdes blondes Haar am Wollmantel Eures Partners Gedanken machen???? mal ganz spontan...;))

Lg

Beitrag von rose77 03.03.11 - 16:48 Uhr

Mir würde es sofort auffallen, ich würde es (ihn anschauend) entfernen und fragend gucken?

Gruß rose77

Beitrag von mamavonyannick 03.03.11 - 16:49 Uhr

Hallo,

nein, im Grunde nicht. Wer weiß, wo der Mantel hing. An der Unterhose wäre ich schon etwas eigen...

vg, m.

Beitrag von armyofme 03.03.11 - 16:49 Uhr

Nein.
Ich lasse meine Haare überall los.
Auch im Büro des Kollegen.
Oder im Auto des anderen Kollegen.
Oder in der Strassenbahn.
Oder beim Aldi.
Oder im Bioladen.

Oder bei meinem Geliebten im Bett. Das ist aber nicht DEIN Mann. Ganz sicher.
#liebdrueck

Beitrag von ayshe 04.03.11 - 08:47 Uhr

##
Ich lasse meine Haare überall los.
Auch im Büro des Kollegen.
Oder im Auto des anderen Kollegen.
Oder in der Strassenbahn.
Oder beim Aldi.
Oder im Bioladen.
##
Eben, man verliert sie überall und irgednwo bleiben sie dann eben hängen.

Man braucht doch auch nur seine Jacke neben eine andere hängen usw.

Beitrag von armyofme 04.03.11 - 08:49 Uhr

Vergiss nicht das Bett meines Geliebten...

Beitrag von ayshe 04.03.11 - 09:32 Uhr

Nee, nee, also da verliere ICH nun nicht meine Haare ;-)

Beitrag von xxtanja18xx 03.03.11 - 16:49 Uhr

Nein ;-)

Außer es gibt noch andere sachen, die mich stutzig machen würden...aber einfach so...nein

Beitrag von frieda05 03.03.11 - 17:01 Uhr

nö, nicht wenn es lang genug wäre - immerhin bliebe er seinem Typ treu.

Allerdings würde ich wissen wollen, welche andere Dame mit ihm shoppen war, um den Wollmantel zu kaufen... #rofl

GzG
Irmi

Beitrag von seelenspiegel 03.03.11 - 18:16 Uhr

Gibt es nicht auch blonde Schaafe? #schein

Achso...Irmi...ich wollte Dich noch fragen ob Du auch "ich" bist.....ich brauch da gerade Klarheit *g*

Beitrag von frieda05 04.03.11 - 11:01 Uhr

#kratz... äh? Nö... ich bin nicht "du" oder "ich" ich bin doch "wir" oder schlimmstenfalls "die anderen" die auf dem Sofa bei uns sitzen........

GzG
Irmi

Beitrag von lichtchen67 03.03.11 - 17:05 Uhr

Erstmal nicht... ich würde es vom Mantel pflücken und n dummen spruch machen à la "na von mir ist das aber nicht"... So passiert... leider ist mein Mann da feuerrot geworden und fing an rumzustottern....

Naja, was soll ich sagen, heute ist er mein Ex-Mann - aber nicht nur weil er ein Haar auf seinem Mantel hatte #cool

Lichtchen

Beitrag von bensu1 03.03.11 - 17:18 Uhr

hallo,

nein, nicht zwangsläufig ... aber ich würde zur sicherheit an ihm schnuppern. ;-)

lg
karin

Beitrag von Bitte ernsthaft 03.03.11 - 17:29 Uhr

Wir führen eine Fernbeziehung und er ist total bemüht etwas aufzubauen. Wir telefonieren täglich mehrmals das geht meist von ihm aus . Also er ist schon Klasse. Er bezieht mich auch ein wo er nur kann und hilft auch egal was ist. Nur ich bin tierisch eifersüchtig habe aber genug stolz cool zu bleiben. Zumindest nach außen...einmal eifersüchtig immer eifersüchtig. #hicks

Nachdem was alles war wäre er sehr traurig wenn er wissen würde ich hätte Zweifel drum schäme ich mich ein wenig.

Danke für die Antworten...

Beitrag von bensu1 03.03.11 - 18:45 Uhr

mach dir keine gedanken. in zeiten wie diesen (winter, elektrostatisch aufgeladen unterwegs mit öffis) kann man von glück reden, wenn nur ein haar auf einem landet.

Beitrag von pcp 03.03.11 - 17:22 Uhr

Nein, wenn ich sonst keinen Grund zur Annahme hätte daß er fremdgeht.

Du etwa?

So ein Wollmantel kommt doch viel rum und zieht so manches an.

Beitrag von Bitte ernsthaft 03.03.11 - 17:33 Uhr

Wenn ich bedenke das er gestern auf Krücken fast 3 Std unterwegs war mit 3 mal umsteigen um zu mir zu kommen bin ich schon blöd mir einen Kopf zu machen...wer Eifersucht kennt weiß wie es so zugeht... Klar der Mantel war die letzten zwei Monate in Krankenhäusern bei Ärzten in Zügen usw.....;)))

Beitrag von perücke 03.03.11 - 18:02 Uhr

--Klar der Mantel war die letzten zwei Monate in Krankenhäusern bei Ärzten in Zügen usw.....;)))--


na siehste ;-)

Beitrag von Bitte ermsthaft 03.03.11 - 18:07 Uhr

Wieso klingt das jetzt sooo schön ironisch ;)????

Beitrag von perücke 04.03.11 - 08:10 Uhr

ach, quatsch. nix ironisch :-)

ich meine, DAS erklärt denn ja so einiges, wenn er wirklich in letzter zeit mit zug unterwegs und in krankenhäuser war etc.

Beitrag von pcp 03.03.11 - 18:48 Uhr

Auch noch mit Krücken? #rofl #schock

Da geht wohl manchmal Deine Fantasie mit Dir durch?

lg

Beitrag von Bitte ernsthaft 03.03.11 - 18:57 Uhr

Wieso meinst Du? Er ist operiert worden was ist daran so lustig wenn jemand an Krücken läuft?

Beitrag von sunset-now 03.03.11 - 19:13 Uhr

Hohoho, ruhig Blut.

Es ist sicher nicht lustig daß jemand mit Krücken läuft.

Lustig (und traurig zugleich) ist es jedoch vielmehr daß Du denkst Dein lädierter Mann humpelt von seiner Affäre zu Dir.

Wegen nem Haar.

Beitrag von pcp 03.03.11 - 19:38 Uhr

Hätte ich mir denken können daß eine Frau die wegen einem Haar schon Paras schiebt nicht zu Scherzen aufgelegt ist.

#zitter

Beitrag von perücke 03.03.11 - 17:33 Uhr

nö, nicht unbedingt.
wie hier schon geschrieben wurde, zieht ein mantel so einiges an und wer weiß wo er gewesen ist oder gesessen hat (bus, zug, beifahrer im auto, restaurant, arzt o.ä., wo mehrere jacken nebeneinander hängen können usw).

ich hatte an meiner jacke auch schon ein langes haar... ich habe kurze ;-)
solange es keine anderen anzeichen geben würde diesbezüglich, würde ich mir keinen kopf machen.

  • 1
  • 2