Brautkleid mit Reifrock (bin von Österreich)

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von mawi123 03.03.11 - 17:22 Uhr

Ich habe voriges Jahr im Juni geheiratet und hab mich nun entschlossen mein Brautkleid verkaufen (kann´s eh nimma anziehn ;-)

Es ist größe 36-38, es ist hinten zu schnüren und sitzt perfekt (ok, ausser man hat Brustgrösse F oder so *g*
Es hat einen Reifrock mit 5 Ringen (nur so schaut´s hammermässig aus) und war total angenehm zu tragen (hatte sogar nicht mal nen BH gebraucht!!!!)
Es hat eine wunderschöne Schleppe, die man aber für die Feierlichkeiten nach der Kirche hinaufhängen kann - glaubt mir, das hält bombenfest (Hab getanzt was das Zeug hält!)
Ach ja, das Kleid ist alles mit kleinen Perlen bestickt.
Nach der Reinigung ist es - aus Platzgründen - bei meiner Mama gut umhüllt verstaut und wartet nun auf eine zukünftige Braut! (toll, reimt sich sogar)

Da ich den Ursprungspreis nicht mehr bekommen werde,
würde ich es um
€ 250,-
hergeben (mit Reifrock versteht sich).
Hier - und ich hoffe dass Link´s hier gehen - das Foto:
http://www.bmk-muenster.at/Brautkleid.jpg

Hoffe, dass sich eine zukünftige Braut traut :-))

Beitrag von catch-up 03.03.11 - 19:50 Uhr

Boa, das ist wirklich mal nen schickes Kleid! #pro

Hätt ich nicht schon ein ähnliches gekauft und durch meine Schwangerschaft nicht 10 Kilo zugenommen, hätt ichs dir abgenommen! :-(

Beitrag von hummelsumse 03.03.11 - 19:57 Uhr

Ein wirklich sehr schönes Kleid was du da hast! Schade aber habe mir am Montag mein Traumkleid erst gekauft.

Hoffe du findest eine Braut die es dir gerne abnimmt.