wer kennt es > Nervig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von erdbeerchen89 03.03.11 - 18:21 Uhr

Irgendwie bin ich seid Tagen sehr leicht reitzbar mir wird im Moment gleich alles zu viel und das merkt man an meiner laune, vorallem ist mir aus irgendeinem grund immer zum heulen zu mute. Wer kennts?? hoffe das ich noch normal bin???

Beitrag von physjule 03.03.11 - 18:23 Uhr

ich sag nur: HORMONEEEEEEE!!!!!!!!!! völlig normal :)

Beitrag von susi86r 03.03.11 - 18:24 Uhr

hi.
du bist vollkommen normal. das sind eben die hormone. :-) ich bin auch leicht reizbar und zickiger als vorher. mein mann hat es nicht immer leicht.
lg

Beitrag von vicky1988 03.03.11 - 18:25 Uhr

Hehe#rofl

Ja du bist noch normal....

Da musst du mal meinen Freund nachfragen #schein
Gestern habe ich mich auch erst richtig aufgeregt :-[
Kurz darauf fing ich an mit mein Schatz zu streiten und weil es mir dann alles so leid tat fing ich doch tatsächlich an zu heulen #heul
Und mein Freund hat mich nur ausgelacht worauf ich vom heulen auch auf einamal lachen musste #rofl

Glaub mir das sind die Hormone und iwie total Lustig

Lg Vicky+Pünktchen(6+3)

Beitrag von siem 03.03.11 - 20:11 Uhr

hallo

ehrlich: ich denke, dass ist deine psyche. du hast erst sehr spät von deiner ss erfahren und bis dahin hattest du ja wohl auch keine großen veränderungen an dir gemerkt, oder? und seitdem du weißt dass du schwanger bist achtest du auf jedes ziehen und auf ede reaktion von dir die anders sein könnte als normal.
das haben so ziemlich viele frauen hier unter uns. aber ich finde es macht doch deutlich, dass das meiste vom kopf und vom drauf achten ausgeht und nicht unbedingt von den hormonen selbst. denn dann hättest du doch deine ss früher festgestellt (oder wir eben erst päter). verstehst du was ich meine ?
lg siem