Aprillis....mal Umfrage starte!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von motte1108 03.03.11 - 19:40 Uhr

Hallo Mädels...

bin eigentlich nur ein absolut stiller Mitleser und verfolge die Diskussionen hier sehr gerne.

Jetzt möcht ich aber auch mal was los werden und Euch fragen wie es Euch allen so geht!!!!???:-)


Ich bin jetzt in der 33ten ssw und uns geht es mittlerweile wieder etwas besser.

Waren am Sonntag im Kh weil ich sehr starke schmerzen im Bereich der Nieren hatte die bis in den Unterbauch zogen und habe mir dann doch etwas Sorgen gemacht habe:-(

Die super nette Ärztin#augen hatte so absolut garkeine Lust und Zeit auf eine besorgte Schwangere, was man ihr doch deutlich angemerkt hat.

Beim Us kam dann raus das unser kleiner angeblich schon 2500g wiegen soll. #schock#schock#schock

Meine schmerzen seien wohl darauf zurück zuführen das mein Kind zu groß sei und mit der Erkenntnis wurden wir dann heim geschickt.

War dann am Dienstag bei meinem FA und der hat den kurzen nochmal vermessen und laut seiner Meinung sei der kurze gerade mal 1850gr schwer. #kratz Wer hat den nun recht *grübel

Ach ja beim FA kam dann raus das ich einen starken Harnwegsinfekt habe.

Lange rede kurzer Sinn...hat jemand evtl vergleichsdaten??? Was denkt ihr wer eher recht haben könnte..??


glg

motte mit Jona an der hand und #baby matti 33ssw


Beitrag von krummi81 03.03.11 - 19:45 Uhr

Hallo,


mach dich nicht verrückt, die messungen sind meist ungenau, aber mein Kleiner Mann hatte in der 31ssw. 1400g. also kann das schon hinkommen, was dein FA ausgem,essen hat.
Und mal ganz ehrlich, wenn man einen HWI nicht feststellt, obwohl du Schmerzen hattest, wie soll dann der Rest ordentlöich diagnostiziert werden#kratz
Und 2500gr. ist ja schon fast geburtsgewicht, wo sollte das denn enden??

LG, kopf hoch, das wird schon wieder

Beitrag von desi2906 03.03.11 - 19:52 Uhr

huhu

durchschnittliches Geburtsgewicht wird mit 3500gramm u nicht 2500gramm gerechnet - wäre sonst wirklich sehr wenig :-)

lg desi #winke

Beitrag von krummi81 03.03.11 - 20:07 Uhr

...fast geburtsgewicht... na gut, von meinen Kindern#rofl meine Tochter hatte gerade mal 2645gr, und der kleine Mann ist auch wieder klein und zierlich, wird zumindest so angenommen.

Beitrag von desi2906 03.03.11 - 20:23 Uhr

hihi naja 1 Kilo bei so nem kleinen würmchen is doch viel :-)

oh da hast du wirklich zierliche kinder :-)

meine Freundin hat ihre kleiner bei 36+1 zur Welt gebracht u die hatte schon ein Stolzes Gewicht von 2980 gramm :-p


lg desii

Beitrag von meli1987 03.03.11 - 19:48 Uhr

HI #winke


hmmmm also in der 32ssw hatte meine kleine 1300g

bei meiner Cousine wurde zwei Tage vor der Geburt 3200g gemessen und im Krankenhaus bevor er auf die Welt kam nur 3000g

und mit 3620g kam er dann zur Welt #schock


Ganz liebe Grüße Meli mit Malik 2,5 und #baby girl 34ssw

Beitrag von desi2906 03.03.11 - 19:50 Uhr

hii :-)

mein kleiner hatte in der 29 SSW schon das gewicht von 1300 gramm u dann in der 30SSW waren wir schon bei 1600 gramm :-)

lg desii mi #baby Corey Ian 34SSW (ET-49)

Beitrag von erdbeerschnittchen 03.03.11 - 19:51 Uhr

Hallo,

ich war Dienstag bei 33+1 zur VU,und mein Schatz wiegt 2225g (+/- 350) und ist ca. 46 cm groß.
Er sitzt schon fest im Becken,und langsam bekomme ich ab und an mal Wehen.Fies,aber noch nichts dramatisches.Ich nehme weiter artig mein Magnesium.Ab morgen bin ich dann in der 35.SSW,und in 2 Wochen werde ich es dann absetzen.Ich leide unter einer Symphysenlockerung,dass ist eine sehr schmerzhafte Angelegenheit.#zitter

Die Nächte sind ein echter Horror,aber ich denke da kannst du bestimmt auch ein Liedchen von singen.:-p

Was das Gewicht bei deinem kleinen Mann betrifft musst du ja sowieso +/- 500g rechnen.Sprich er kann auch 2000g wiegen.Sehen wirst du es erst wenn er raus kommt.Aber es ist doch vollkommen ok.

Liebe Grüße
erdbeerschnittchen+Prinzchen im Bauch 34.SSW#verliebt

Beitrag von sachsenmaad 03.03.11 - 19:58 Uhr

HUHU:-)

puhh keine ahnung... mein kleiner wurde in der 29.ssw auf 1572g geschätzt.... wie schwer er jetzt ist, weiß ich net...hoffe ich erfahre das nochmal vor der geburt:)

LG

Sachsenmaad mit Santiago inside ET-35#verliebt

Beitrag von josi-emil 03.03.11 - 20:23 Uhr

he!!
ich bin heut 35+1 u mußte nochmal zur feindiagnostik!!
die kleine wiegt 2600g!!u das drückt....wahnsinn!!,aber es dauert ja nicht mehr lange...die zeit rennt u ich bin immer noch nicht mit der vorbereitung fertig:-))
bin nicht lustlos,sondern unheimlich trödelig..dank der mittlerweile 17kg mehr?!
wie auch immer....einen schönen endspurt für dich/euch

Beitrag von motte1108 03.03.11 - 20:35 Uhr

Naja bald haben wir es ja alle geschafft!!! Danke Euch für die Antworten.

Am Ende werden wir ja sehen welcher Arzt recht hatte....! In meiner Family laufen schon die Wetten:-p


lg
motte

Beitrag von asturis 03.03.11 - 20:54 Uhr

hi,

naja realistischer sind eher die 1850 gr.
ich war Ende 31/Anfang 32.ssw und da wog meine kleine Maus ca. 1700 gr.

finds aber arg, das die im KH den Harnwegsinfekt nicht erkannt haben????

lg, Asturis
ab morgen in der 33. ssw.

Beitrag von motte1108 03.03.11 - 21:55 Uhr

Tja...

die Ärztin hat dem keine Beachtung geschenkt, trotz das meine schmerzen ja aus der Nieren Gegend kamen.

Wie gesagt mein FA war ziemlich sauer deshalb.

Hab jetzt Antibiotka bekommen und so langsam lassen die schmerzen nach.

Beitrag von eisblume-81 03.03.11 - 20:55 Uhr

Aloha,

ich war heute beim Doc, morgen gehts in die 35.SSW und laut den Berechnungen ist unsere Süße ca.2500g schwer und um die 47cm groß.

Laut meiner Hebi alles in bester Ordnung und Geburtstgewicht sagt sie, liegt zwischen 3500-3700g.

Liebe Grüße und einen schönen Abend #winke

eisblume-81