Tako KInderwagen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von billysmom 03.03.11 - 19:47 Uhr

Hallöchen , ich habe mir einen Kinderwagen von Babywelt gekauft und nach 5 Monaten ist er zu schmal für meinen Sohn. Nun wollte ich mir einen TAKO Kinderwagen bestellen Modell NAtalie. Wer hat Erfahrungen damit und wie lange sind die Lieferzeiten?
Vielen dank für eine Antwort:)

Beitrag von littleblackangel 03.03.11 - 19:51 Uhr

Hallo!

Bevor du nun Geld für so einen qualitativ schlechten Mist ausgibst, solltest du dich besser nocheinmal gut umsehen und wenn du nicht viel Geld ausgeben magst, dann kauf dir einen qualitativ guten gebrauchten Wagen, da wirst du mehr davon haben!

LG Angel mit 2Kindern

Beitrag von billysmom 03.03.11 - 19:57 Uhr

hallöchen:)
okay..hattest du so einen Kinderwagen?
Meine Freundin hat so einen und ist eigentlich zufrieden damit. Was genau ist schlecht an dem Kinderwagen? Habe eben keine Erfahrungen mit dem Modell.


LG steffi mit Billy 5 Monate

Beitrag von littleblackangel 03.03.11 - 20:11 Uhr

Hallo!

Er lässt sich schlecht schieben, ist unhandlich und verdammt schwer. Die, die ich kenne, die den Wagen hatten, haben sehr schnell auf einen Buggy gewechselt, weil der Wagen eben großer Mist ist.

Auch die Stoffe, die Verarbeitung und die Qualität(Quietschen und co.) lassen zu Wünschen übrig. Der Wertverlust ist zudem noch riesig, gebraucht nimmt den dir kaum noch jemand ab.

Wir hatten einen gebrauchten Hartan, den wir zwei Jahre genutzt haben. Wir haben den für 350Euro gekauft und für ebenso 350Euro wieder verkauft. Dafür hatten wir zwei Jahre lang einen Qualitativ hochwertigen Wagen, mit dem es großen Spaß gemacht hat, zu fahren. Nun haben wir einen Quinny Buzz 3, ebenfalls gebraucht gekauft und nunja, der wird beim Verkaufen noch mehr einbringen, als wir dafür gezahlt haben.

LG Angel mit zwei Kindern

Beitrag von wendy82 04.03.11 - 09:43 Uhr

Der Kinderwagen lässt sich überhaupt nicht schlecht schieben im gegenteil!! Du hast da die Möglichkeit das Individuell einzustellen. Bei diese Wagen hat man Luftbereifung und sind klasse gerade für den Winter. Musste ich mal sagen weil ich das echt Blödsinn fand was Du da geschrieben hast. Und außerdem sind gebrauchte Kinderwagen mal total Abgenutzt da sollte man schon etwas Geld ausgeben für ein neuen.

Beitrag von libretto79 04.03.11 - 11:27 Uhr

Also dass Du einen Qualitätswagen für gutes Geld wiederverkaufen kannst, sehe ich genauso #pro

ABER: Dass Du für Deinen gebrauchten Quinny mehr Geld bekommst, als Du ausgegeben hast halte ich für ein Gerücht!

Warum sollte ich mir nen teuren gebrauchten kaufen wenn er neu genauso viel kostet! Meiner Meinung nach Idiotie... #contra

libretto

Beitrag von besser-gehts-nicht 03.03.11 - 20:02 Uhr

Ich sehe die Schlachtschiffe oft in der Stadt, ich kann nur abraten.

Die Quitschen und sehen unhandlich aus, ich würde mich mit dem Billig schrott nicht mal 10 meter vor die Tür traun.

Kauf dir lieber einen Gebrauchten Emmaljunga oder Teutonia.

Aber keinen Tako#schwitz

Beitrag von billysmom 03.03.11 - 20:06 Uhr

okay vielen dank für den Tipp:) Ich werde mich mal umschauen.

Beitrag von rosamondenkind 03.03.11 - 20:21 Uhr

huhu.... also ich hatte so einen bei meiner tochter.ich fand den immer total sperrig, super schwer und unpraktisch. also fürs tägliche ins auto rein und wieder raus, ist der so gar nichts. ausserdem waren die räder vorne nicht beweglich, was das fahren echt anstrengend gemacht hat. nix mit mal eben um die ecke fahren.

fazit: ich würd ihn niiiiiiiiiiiiiiiiiiie wieder kaufen.

Beitrag von wendy82 04.03.11 - 09:39 Uhr

Also ich habe ein Kinderwagen von Tako (Pink) ;-)

Bin sehr zufrieden und es ist auch kein Müll!! Du hast den vorteil das es ein Kombi ist, die Wanne ist ok und davon abgesehen sind alle Wannen heut zu tage sehr schmal geworden, Also man hat mich sehr Gut beraten dort und die kleinen passen bis zu 4 Monaten in der Wanne danach kannst Du die Wanne rausnehmen und hast ein schicken Sportwagen mit viel Platz. Bin Glücklich in gekauft zu haben und war auch nicht so teuer 280 Euro das ist doch ok für ein Kombi, ich würde ihn auch nicht mehr eintauschen wollen.
Davon abgesehen habe ich auch nur bei Tako solche schönen farben gesehen. Andere sind grundsätzlich Grau oder Blau oder Schwarz und das ist für mich nix besonderes.

lg#winke

Beitrag von raketemitbaby 04.03.11 - 10:08 Uhr

Die Wagen von Tako sind Super#pro

Also ich kann nur gutes berichten, und gebe meine Vorschreiberin recht.
Sind gut zum Fahren und die Wanne nehmen sich echt nicht viel mit andere.
Zum beispiel die von ABC Designe da sind die Wannen auch sehr Schmal.
Wenn Du ein haben möchtest mit Großer Wanne müsstest Du ein nehmen von Zikiwa die haben noch Größere Wannen aber auch sehr teuer. Und von einen Gebrauchten würde ich auch abraten. Es sollte doch schon etwas sein was besonderst ist für dein Baby. Also ich würde mein Liebling nicht in einen Wagen stecken wo ein anderes Baby schon rein gespuckt hat oder der wagen schon sehr Abgenutzt ist.

Aber Geschmäcker sind verschieden ;-)
Ich Drück dir die Daumen

Beitrag von billysmom 30.04.11 - 13:43 Uhr

Also ich habe mir nun einen gekauft:)
Und ich bin mehr als zufrieden!
Die Farbe ist super, Man hat viel Zubehör, die Tragetasche war auch lang genug. Und ihm gefällts super da drin. Er ist breit, sodass Billy viel Platz hat.
Ich würde ihn auf jeden Fall weiterempfehlen!
lg und ein sonniges WE!