wieder so ne blöde essensfrage!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von biggi2805 03.03.11 - 19:49 Uhr

Hi!

Nicht hauen, aber hab da mal ne Frage. Wahrscheinlich hängen euch diese Essensfragen schon zum Hals heraus, aber ich frag jetzt trotzdem.

Hab mir vorhin ein leckeres Bistrobaguette "Tomate Fromaggie" von Bistro geholt, weil ich da sooooooooo nen Hunger drauf habe.

Jetzt hab ich grad gelesen, dass da Mozzarella drauf ist. Ist das jetzt nen Rohmilchkäse oder nicht. Außerdem war der ja eingefroren und wird jetzt noch gebacken. Da dürfte doch eigentlich nichts mehr passieren, oder?

Ich dachte ich frag mal, wie ihr das so seht!

Danke für eure Antworten #liebdrueck!

Liebe Grüße
Biggi #winke

Beitrag von finduilas 03.03.11 - 19:51 Uhr

Ist doch gebacken! Das ist nicht schlimm!
Guten Hunger!#mampf

Beitrag von trixxy-h 03.03.11 - 19:53 Uhr

Hallo,

da hänge ich gerade mal ne Frage dran, bevor ich noch ein Posting eröffne.

Wenn ich Feta Käse im Raclett ins Pfännchen mache, ist dass dann in Ordnung??? Genau wie Salami??

LG

Beitrag von fallingstar19 03.03.11 - 19:56 Uhr

Huhu,

Feta abgepackt, zb, aus Aldi ist auch aus pasteurisierter Milch...mhmm lecker Idee mit dem Raclette!!!

Beitrag von fallingstar19 03.03.11 - 19:54 Uhr

Huhu,

die industriell hergestellten Mozzarellas sind nicht aus Rohmilch, steht auch auf der Packung.

Ess denn auch #mampf...sooo lecker!!!

Liebe Grüße

Beitrag von muccilein 03.03.11 - 20:02 Uhr

War jetzt auch kurz erschrocken, weil ich Mozarella liebe und auch so aus der Packung esse. Hab mal nachgeschaut und herausgefunden, dass Rohmilchkäse als solcher unbedingt gekennzeichnet werden muss.
Also lass es dir ruhig weiter schmecken ;-)

Beitrag von caro1011 03.03.11 - 20:22 Uhr

Da passiert gar nichts lass es dir schmecken!