Fertig :-((( und bissi angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xandra-f 03.03.11 - 20:25 Uhr

Hallo ich bin voll fertig bin jetzt 15ssw und bin frisörin und stehe 9-10 stunden am tag ohne pause ich steh sogar beim essen zwischendurch!!
es ist soooo anstrengend!
gehts wem auch so?
Kann ich meinen baby schaden??#danke

Beitrag von mamavonyannick 03.03.11 - 20:29 Uhr

Hallo,

meine Freundin hatte als Friseurin sofort ein BV.

vg, m.

Beitrag von caro1011 03.03.11 - 20:36 Uhr

Das BV hätte ich nie bekommen. Denn man muss ja nicht im stehen Haareschneiden - war der Kommentar, und es stehen einem Ruhepausen zu. Sorry - ich glaub da brauchst du viel Glück! Wurde aufs
Mutterschutzgesetz verwiesen, ich habe sogar in einer Beratungsstelle angerufen,
das ende vom Lied war es hat sich nichts geändert.

Beitrag von caro1011 03.03.11 - 20:33 Uhr

Hallo,

meiner Maus hats nicht geschadete. Habe bei meiner ersten Schwangerschaft auch Vollzeit als Friseurin gearbeitet und kann dir das gut nachvollziehen.

Es ist echt furchtbar solang zu stehen und krank sein will man auch nicht wegen dem schlechten Gewissen. Frag doch mal deine Chefin ob es nicht geht das ihr einen Termin aus lässt damit du verschnaufen kannst - Ehrlichkeit wärt am längsten. Sag ihr einfach das es dir zu viel wird!

Lg Caro
16. Schwangerschaftswoche

Beitrag von pfutschl 03.03.11 - 20:34 Uhr

hm... an deiner stelle würd ich da mal nachhaken... die können von dir nicht erwarten dass du wie eine nichtschwangere arbeitest...


also ich würd da mit dem arzt reden was du machen sollst...#pro
aber quäl dich doch nicht.....#schmoll


Beitrag von jenny.05 03.03.11 - 20:45 Uhr

Hi.
Ohja so äöhnlich gehts mir auch.
normalerweise darfst du zwischndurch auch mal pausen machen mutterschutzgesetz.


hab bei mir auf der arbeit auch probleme die nehmen alle keine rücksicht auf mich von wegen schweres heben und so.hab jetzt erst mal ein krankenschein. und werde mich mal beim arbeitschutz erkundigen.


Warst du schon beim Arzt? ich würd mal zum arzt gehen und mit dem darüber sprechen.

Lg Jenny

Beitrag von xandra-f 03.03.11 - 20:49 Uhr

Jaja komm einer chefin mal mit den mutterschutzgesetz! Dann hast eh schon verloren!!!
wenn ich mich mal wohin lehne heisst gleich-na bist müde und das ich runder werde ist natürlich nur das essen und nicht das wachsende baby! Es ist so mühsam!!!

Beitrag von bml 03.03.11 - 20:51 Uhr

Hallo,

bin auch Friseurin habe bei meiner 1.SS auch voll gearbeitet .
Arbeite jetzt bei der 2.SS nur noch als Teilzeit.

Dir steht eine Stunde pause zu egal ob du SS bist od. nicht .
Und gerade weil du SS musst du eine pause machen und zwischen drin darfst du auch noch 5 min pause machen .

Frag mal in der Innung oder auf der Handwerkskammer zu .

lg bml

Beitrag von xandra-f 03.03.11 - 20:56 Uhr

Ja zustehen tuts mir aber es gibt leider keine möglichkeit ich musd auch mein essen unterbrechen wenn jemand reinkommt zum haareschneiden!! Ich habe kein mittag!!

Beitrag von sweet-dreamy 03.03.11 - 22:59 Uhr

Setz dich doch beim Pause machen wenigstens hin oder setz dich beim Schneiden auf nen höhenverstellbaren Hocker mit Rollen... dann ist es wenigstens etwas entspannter!