Passender Name zu Diego

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von anjali17 03.03.11 - 20:36 Uhr

Hallo Mädels,

starte nun noch einmal einen Versuch:

Unser erster Sohn heisst Diego Giovanni. Wir haben einen italienischen Nachnamen.

Jetzt bin ich wieder schwanger und auf der Suche nach einem Vornamen, männlich und weiblich, der zu Diego passt, also eventuell auch ein Name spanischer Herkunft. Habt Ihr Vorschläge?

LG, Moni.

Beitrag von manana85 03.03.11 - 20:44 Uhr

Cruze, Miguel, Emanuel....

Beitrag von erdbeerschnittchen 03.03.11 - 20:56 Uhr

Alessio und Manuele

Beitrag von celestine84 03.03.11 - 21:04 Uhr

Maradonna #rofl#rofl#rofl

Beitrag von anjali17 03.03.11 - 21:18 Uhr

Wenn Du schon meinst, Dich lustig machen zu müssen, dann solltest Du den Namen Maradona richtig schreiben, nämlich nur mit einem "n" und ansonsten wäre es vielleicht besser, den "Mund zu halten"......;-)

Beitrag von erdbeerschnittchen 03.03.11 - 21:33 Uhr

Mal ganz davon abgesehen das es sich bei Maradona um einen Nachnamen handelt...

Beitrag von celestine84 04.03.11 - 06:02 Uhr

Das stimmt, hört sich aber genauso doof an wie Diego....

Beitrag von alohawauwau 04.03.11 - 10:45 Uhr

Ich bin der Meinung, dass du kein Recht hast so über die Namen anderer zu richten! Sie hat ja auch nicht gefragt wem der Name gefällt, sondern nur was für Namen zu Diego passen.

Und wieso ist Diego denn doof? Er ist eben nicht deutsch, aber zm Nachnamen passt es und du weil Maradona Diego heißt ist der Name noch lange nicht doof.

Ok mir gefällt der Name persönlich auch nicht, aber würde deshalb nicht sagen, dass er doof ist. Es hat eben jeder einen anderen Geschmack und das ist gut so und sollte auch so bleiben. Kann ja nicht jeder Lukas, Jakob, Sophie oder Marie heißen.

Beitrag von jujo79 03.03.11 - 21:21 Uhr

Hallo!
Ich fände passend:
Raul
Nuno
Nino
Ruben
Pepe
Carlo(s)
Leandro
Miguel

Marisol
Valentina
Carlotta
Alicia
Lucia
Emilia
Lola
Mila
Felicia
Marta
Mattea
Rosa
Rosalia

Was dabei?
Grüße JUJO

Beitrag von anjali17 03.03.11 - 21:28 Uhr

Hallo,

danke für Deine Vorschläge. Raul gefällt mir sehr, aber meinem Mann leider gar nicht. Wie spricht man denn Alicia aus, so: Alisja?

Beitrag von jujo79 03.03.11 - 21:33 Uhr

Alicia würde ich Alisja aussprechen, aber es ginge wohl auch Alisia. Genauso wie bei Felicia.

Beitrag von niki1412 03.03.11 - 21:36 Uhr

Hallo!

Wie findest Du

Ramón
Adrián
Álvaro
Cortez
Jago

Nerea
Lucia
Maitea
Mirta
Sarita
Teresa

LG Niki mit Helena #blume und #klee 37.SSW