hat rhesus negativ einen einfluss?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shiningstar87 03.03.11 - 21:22 Uhr

hatte nen positiven und negativen tEST

kann das was mit meinen rhesus negativ zusammenhängen

(durchsuche eben alles -- will ne antwort finden)

sryyyy

Beitrag von ju.ra. 03.03.11 - 21:27 Uhr

kannst du den positiven test mal zeigen und den anderen daneben legen

Beitrag von shiningstar87 03.03.11 - 21:28 Uhr

sry die linie ist nur noch sehr zart war aber zum zeitpunkt eindeutig hellrosa ( nicht so dick und kontrastreich wie der kontrollbalken aber sicher da)

Beitrag von ju.ra. 03.03.11 - 21:33 Uhr

magst du nochmal kurz erhählen wann du wie getestet hast?

Beitrag von shiningstar87 03.03.11 - 21:37 Uhr

naja ich habe nachmittags vor einer woche freitag halb 5 mit cyclotest positiv gehabt... habe dann um mit meinem freund zu sprechen clear blue der ja 25 er ist wiederholt: negativ

um sicher zu gehen hab ich morgens noch einen cyclotest gemacht der war auch negativ . und heute hatte ich siehe weiter unten anzeige frauenärzte das erlebnis was ich da geschildert habe ... (wurde mit pipitest weggeschickt)

nun mach ich mir sorgen egal was is - lese schon von eileitersws.....

Beitrag von ju.ra. 03.03.11 - 21:41 Uhr

hast du ein ZB?? anhand der tempi könnte man vllt auch was sehen

Beitrag von shiningstar87 03.03.11 - 21:43 Uhr

leider nein messe keine tempi

Beitrag von scaa 03.03.11 - 21:49 Uhr

du, aber der Cyclotest ist ja auch ein 25er!
Mit welchem Clearblue hast du denn getestet?

LG,
♥♥♥
Michelle

Beitrag von shiningstar87 03.03.11 - 21:56 Uhr

das war der frühtest - sry vergessen zu schreiben mit 12 IU/L oder so

Beitrag von scaa 03.03.11 - 21:59 Uhr

achso ok.
dann kann es sein dass der Eisprung sich evtl. verschoben hat und der Clearblue halt einfach noch nicht angeschlagen hat. #liebdrueck

geh doch mal zum Frauenarzt und bitte ihn, dir Blut abzunehmen um dort den HCG Wert zu bestimmen

LG

Beitrag von shiningstar87 03.03.11 - 22:14 Uhr

ja das hab ich nun bei nem anderen frauenarzt vor - war ja heute da und hatte das vor- aber man hat mich mit nem negativen urintest hinausbefördert ... siehe unten forum artikel frauenärztr paa

Beitrag von daystar 03.03.11 - 21:38 Uhr

hi

also das hat nichts damit zu tun ob du rhesus positiv oder negativ bist das hat nur später was mit dem kinder oder besser gesagt mit dem zweiten kind falls du eines bekommst zu tun.

bin auch rhesus negativ und ich hab damals ganz viele te4sts gemacht ; ) und die waren alles positiv als ich ss war