Frauenarzt ?! termin?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von flonni 03.03.11 - 21:31 Uhr

Hallöchen :)


Bin noch neu hier :)
ich hab vorgestern positiv getestet...
aber wahrscheinlich schon in der 8.ten woche
will nun morgen auf gut glück zum frauenarzt..
mein frauenarzt ist sehr beliebt und echt überfüllt...
und auch immer sehr ausgebucht..
meint ihr der würde mich trotzdem ran nehmen oder noch i-wie dazwischen schieben??

wie war das bei euch???

lg

Beitrag von babylove05 03.03.11 - 21:33 Uhr

Hallo

Also so spontan vorbei fahren würde ich nicht , nicht solange es kein absoluter Notfall ist ( blutungen , schmerzen )

Ich hab bei beiden ss einfach angerufen und innerhalb 1-2 Tage einen termine gehabt

Lg Martina

Beitrag von blumella 03.03.11 - 21:34 Uhr

Ich würde lieber einen Termin machen, denn eine vermutete Schwangerschaft ist ja kein Notfall und rechtfertigt in meinen Augen nicht, dass dafür andere Leute mit Termin länger warten müssen, nur damit Du dazwischengeschoben wirst.

Beitrag von flonni 03.03.11 - 21:37 Uhr

Wieso vermutet?

ich bin schwanger !!!!!

selbst wenn se mich hinten ranhängt...
ist doch wurscht wenn ich einen termin hatte wurde mit sicherheit auch mal jemand dazwischen geschoben!!!

Beitrag von juice87 03.03.11 - 21:43 Uhr

so siehts aus!geh einfach morgen früh rechtzeitig hin!lg

Beitrag von lagefrau78 03.03.11 - 21:38 Uhr

Hallo!

Ich würde einen Termin machen. Wenn Du schon weißt, dass die Praxis überfüllt sein wird, kannst Du davon ausgehen, dass Du ewig warten musst. Ein Notfall bist Du nämlich nicht.
Ruf an, und eigentlich solltest Du dann innerhalb 1-2 Wochen spätestens einen Termin bekommen.

Viele Grüße!

Beitrag von flonni 03.03.11 - 21:39 Uhr

Ich weiß nicht ob sie morgen überfüllt ist..
ich weiß nur das die ärztin viele patienten hat ...
ich kann doch nicht noch 1-2 wochen warten#schock

Beitrag von lagefrau78 03.03.11 - 21:51 Uhr

Dann ruf halt vorher an, vielleicht hast Du ja Glück.

Wieso kannst Du nicht solange warten? Wenn es einen Grund gibt, dass Du schnell einen Termin brauchst, wirst Du den auch bekommen. Da gibt es ja durchaus medizinische Gründe.

Ich selbst hatte meinen ersten Termin 1 Woche nach dem Test und ich konnte es ganz gut aushalten. #kratz Da passiert ja nix Spektakuläres.
Oder bin ich da zu leidenschaftslos?

Viele Grüße!

Beitrag von flonni 03.03.11 - 22:02 Uhr

Weil ich meine letzten Tage bereits am 11.1 hatte und das ist schon eine Weile her...deswegen will ich endlich mal wissen wie weit ich bin etc...

deswegen hab ich keine lust noch wochen zu warten !!!!!!

Beitrag von lagefrau78 03.03.11 - 22:06 Uhr

Alles klar. Also ich gehe mal davon aus, dass Du auch schneller einen Termin bekommst, wenn Du das sagst. Ruf einfach mal an, vielleicht hast Du ja Glück.

Gruß und alles Gute!

Beitrag von corinna.2010.w 03.03.11 - 21:39 Uhr

meiner is auch nen reiner favorit ich bin gleich morgens um 8uhr hin und hab den das gesagt dann schiken die dich auch nicht wieder weg.

so wie ich weiß dürfen die des auch nicht.

musst aber wartezeit mitbringen :)


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH :)

lg
corinna
mit #ei Etienne unterm #herzlich 22ssw #baby

Beitrag von flonni 03.03.11 - 21:42 Uhr

Ja mit Wartezeit muss ich bei meinem Frauenarzt selbst mit Termin rechnen #rofl


vielen dank :)

Beitrag von corinna.2010.w 03.03.11 - 21:45 Uhr

ja da hab ich immer glück bei meinen machimmer nur termine morgens um 8uhr un bis schon 15min vorher da sodass ich gleich um 8uhr zum Doc kann.

Machen bei mir schon CTG und blutdruck messen usw usw...
das volle programm :D

ich würde einfach hingehen, ichhatte als ich den pos test inner hand hatte so hummeln im arsch ...

Das blöde war das ich aufm samstag getestet habe un erst montag hinkonnte:D
am liebsten wäre ich ins KH gerannt un habs grad noch so verkniffen un bin gleich montag hin.

:)

Beitrag von juice87 03.03.11 - 21:42 Uhr

ich bin auch einfach morgens kurz vor 8 dahin und bin drangekommen :) ich war da 6 ssw und beruhigt mein purzel zu sehen(zwar nur die fruchthülle aber immeehin).lg franzi mit finja(fast3 und krümmel 17ssw)

Beitrag von jeyelle 03.03.11 - 23:24 Uhr

Ich habe angerufen, denn mein Arzt ist auch immer voll, hab da teilweise schon trotz termin ne h warten müssen.
Eigentlich hätte ich dann einen Termin in 4 Wochen bekommen, aber als ich sagte, dass ich das erste mal schwanger bin und mich total unsicher fühle, habe ich einen etwas früheren Termin gleich in der früh bekommen (da musste ich dann auch nicht warten).

Ich würde dir schon allein aus dem Grund empfehlen einen Termin auszumachen, weil ich immer zintig auf diejenigen bin die meinen sie hätten das Recht mal eben den normalen Betrieb aufzuhalten. Je nachdem wie lange ich warten muss bekomm ich ja auch schon Wut auf die älteren Damen die die Hälfte der Zeit die sie beim Arzt verbringen, für das Aus - und Ankleiden benötigen, bzw auf die Arzthelferinnen die das bei der Terminvergabe nicht mit einberechnen.

LG