der erste zahn ist durch..juhuuu

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mylesmama 03.03.11 - 21:35 Uhr

hallööcchheennn

mein sohn hat den ersten zahn endlich durch..er ist genau 5 monate alt.

ich wollte nun fragen,was muss ich nun beachten,ich werde doch auch schon mit dem putzen anfangen müssen,oder? und wenn ja mit was für einer zahncreme?

wie pflege ich das zähnchen nun am besten?

eiiiii ich bin sooo froh,und war total überrascht,als er an meinem finger griff,sich ihn in den mund schob und der scneidezahn mir soooo weh tat...

man man man

Beitrag von hardcorezicke 03.03.11 - 22:08 Uhr

Hallo

sei froh das du überrascht wurdest... bei uns gehen wir immer durch die hölle ^^

wir haben von anfang an eine zahnbürste genommen.. gibt es von dr best von 0 - 6 jahre

gibst du fluor tabletten? dann kannst du eine zahnpasta ohne fluor von veleda nehmen..

gibst du kein fluor dann zahnpasta mit...

LG

Beitrag von daystar 03.03.11 - 22:22 Uhr

hi

unsere hatte erst mit 10 monaten ihren ersten zahn und jetzt ist sie 1 jahr und wir haben unten 3 1/2 und oben einen

ja putzen *GG* finde unsere meisten gaaaanz doof aber naja muss ja sein

wir haben zahnpasta ab 0 jahren hatte extra welche mit erdbeergeschmack geholt weil ich dachte die macht dann lieber den mund auf aber naja pustekuchen

es gibt auch leute die sagen man sollte direkt mit dem ersten zahn zum zahnarzt damit die sich dran gewöhnen aber naja waren wir auch noch nicht aber werde demnächst mal einen termin machen

lg

Beitrag von tigerlady81 04.03.11 - 20:34 Uhr

Wir warten leider immernoch auf den ersten Zahn obwoh,l Alexander schon 7 1/2 Monate ist. :-(