WARUM

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ladykathe 03.03.11 - 21:51 Uhr

Warum ist das Leben so ungerecht!?
Es gibt Mädels oder Frauen die einen One-Night-Stand haben und nach einmal ..... Schwanger werden und das Baby nicht haben wolle.
Es dann Abtreiben, es Aussetzen oder Umbringen, oder es bekommen und es niemals Lieb haben werden. :-[

Und andere Frauen wünchen sich nichts sehnlicher als ein Baby welches man bedingungslos Liebt.#stern

Geht es euch auch so, wenn Ihr soetwas hört oder seht?

Beitrag von ju.ra. 03.03.11 - 21:53 Uhr

nein, eigentlich nicht. denn neid, ärger oder hass gehört nicht zum kinderwunsch..

ich denke mir einfach das mich MEIN baby findet wird und das kann halt etwas dauern.

ich genieße die zeit und die vorfreude. man kann schon mal träumen und vorallem kann man sich vorher schon mal über alles informieren und wenns dann so weit sein sollte kann man die schwangerschaft wunderbar genießen

#winke

Beitrag von jen90 03.03.11 - 21:55 Uhr

ich habe hier in unserem kaff gerade 2 fälle wo sowas passiert, da denk ich mir auch warum die und nicht ich?

eine setzt ihr kind aus,

die andere bekommt es durch nen one night stand..

schrecklich! so leuter verdienen es einfach nicht

Beitrag von chiccy283 03.03.11 - 21:55 Uhr

Ja das kenne ich das Gefühl... Unverständlich!
Aber sowas kann man leider nicht ändern - nur besser machen.

Wobei meine Ansicht immer die bleibt: Wer nicht schwanger werden will, der wird es auch nicht. Heutzutage gibt es genug Mittel dies zu verhindern.
Es ist sehr selten, dass da was schief geht.
Zumindest seltener als die Anzahl dieser ungewollt-schwangeren Frauen dann behaupten.

Kopf hoch...

Beitrag von ju.ra. 03.03.11 - 21:58 Uhr

das unterschreib ich!!!


wers drauf anlegt braucht sich nicht wunder wenn es passiert...

andererseits, ich wünsche keinem eine abtreibung. wer etwas herz und verstand hat leidet da sicherlich auch sehr drunter

Beitrag von zessin9 03.03.11 - 21:56 Uhr

Also ich muss zugebe,du sprichst mir aus der seele..ueb seit zwei jahren und ne bekannte ht scchon zwei mal abgetrieben..ich denk geau wie du und koennt da auch echt nur heulen

Beitrag von ladypink01 03.03.11 - 21:57 Uhr

also ich stimme dir zu, denk mir das auch ab und zu... :-(
LG nina mit #stern ganz fest im #herzlich

Beitrag von bellenoir 03.03.11 - 22:05 Uhr

Was ich schlimm finde wenn man wieder mitbekommt das jemand seine Kinder misshandelt oder umbringt wo es doch so viele gibt die welche wollen aber wo es einfach nicht klappt. Das ist dann so unfassbar! Wenn Sie das Kind dann wenigstens in einer Babyklappe abgeben ist es noch besser als in irgendeiner Sporttasche in den Wald zu legen. Ja man mag sich da manchmal echt keine Gedanken drüber machen tut es aber dann doch.

lg bellenoir

Beitrag von nycy27 03.03.11 - 22:38 Uhr

Das denke ich auch !!!!

Ich mein ich seh es ja jeden Tag ! Die armen Kinder denk ich mir dann wenn ich seh wie sie reden was sie anhaben usw !!! Ich versteh es auch nicht !

WIR wünschen uns soooo sehr ein Baby und es klappt nicht es ist echt zum :-[:-[:-[#wolke

Wenn die Mädels sich wenigstens um ihre kleinen kümmern würden aber NEIN sie erziehen sie zu kleinen Terrorkrümmeln !!!

Sie bekommen eins nach den anderen !! Und dann hat jedes Kind noch nen anderen Vater usw
Ach ich könnt mich da den ganzen Tag drüber aufregen ABER das machen WIR nicht denn irgendwann bekommen wir ALLE unsere Babys #liebdrueck

Beitrag von schmusebacke2401 03.03.11 - 23:01 Uhr

Ich kann dich gut verstehen!Mir geht es genauso.In meinem Freundeskreis haben fast alle Kinder oder bekommen gerade welche.Mich frißt das innerlich auf.Fast bin ich schon neidisch-Wir versuchen schon alles mögliche um schwanger zu werden-aber nichts.Mein Partner hat schon 2 Kinder...und bei mir ist alles ok-sagt der Doc.Ich weiß ja auch das man sich nicht darauf versteifen soll-tun wir auch nicht-trozallem klappt es nicht.Mir stehlt sich die Frage nach dem warum??#heul

LG Schmusebacke