Läuft die Waschmaschine bei euch auch jeden Tag???

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von joanna251180 03.03.11 - 22:46 Uhr

Wir haben 3 Kinder 9,5, 18Mon, bei mir läuft die Waschmaschine jeden Tag.Kann nicht mehr normal trocknen sonst komme ich nicht nach nur mit Trockner#schock

Beitrag von sonne_1975 03.03.11 - 23:02 Uhr

Nein, auf keinen Fall.

Ich habe 2 Kinder (fast 5 und 1) und habe 2 bis 3 Maschinen pro Woche (alle am WE). Ich wasche die WaMa nur voll, da passen bei mir 5 kg rein, die muss man erstmal haben.

Hast du jeden Tag eine volle WaMa? Wirklich voll, dass nichts mehr reinpasst?

Ich trockne auch alles im Trockner (ausser im Sommer, dann draussen), weil es dann nach 2,5 Stunden trocken ist.

Beitrag von muckel1204 03.03.11 - 23:14 Uhr

nee also ich habe 2 kinder (fast5 und 2) und ich wasche vielleicht alle 2 tage mal eine maschine. trocknen geht ratz fatz, ich sortiere auch nur nach trockner und nicht trockner wäsche.
was zum teufel wäschst du alles?
also shirts kann man ja auch mal 2 tage anziehen, genauso wie hosen. unterwäsche gibts jeden tag neu.
ich habe jeden tag ein hemd meines mannes, ich kann meine sachen auch 2 tage tragen, da dienstkleidung.
die kinder haben jeden tag ein frisches shirt und unterwäsche und ich wasche trotzdem nicht ständig.
handtücher muss ich nicht jeden tag waschen. bettwäsche nicht einmal die woche abziehen.
ich wasche auch erst, wenn ich eine maschine voll habe, also die kilo zahl auch erreicht ist.

lg

Beitrag von pupsik_1984 04.03.11 - 00:27 Uhr

#winke

Wir haben auch 3 Kinder, 6, 4, und 2 Jahre alt. Bei uns werden jeden Tag frische Klamotten angezogen. Handtücher werden auch nur einen Tag benutzt.

Muss jeden Tag min. 1 Maschine waschen, sonst stapelt sich das Ganze.
Hab eine 7 kg Waschmaschine.

Getrocknet wird im Moment nur im Trockner, da ich keinen Platz für einen Wäscheständer habe. Und im Wohnzimmer will ich den nicht haben.

Gruß Irene

Beitrag von kitty1979 04.03.11 - 06:53 Uhr

Also bei uns ist das unterschiedlich.

Im Moment wasche ich fast jeden Tag, aber es kommt durchaus auch mal vor, dass ich nur am Wochenende wasche. Aber irgendwie scheinen die Kids im Moment eine "Ich-sau-mich-voll-Phase zu haben. ;-)

Beitrag von debby30 04.03.11 - 07:46 Uhr

Hallo,
wir (8 Kids und 2 Erwachsene ) haben tgl. 2-3 Maschinen! Wenn Bettwäsche anfällt auch mehr!!!
Lg Debby30

Beitrag von elofant 04.03.11 - 07:56 Uhr

Wir sind 3 Personen, also 2 Erwachsene und 1 Kind.

Bei uns läuft die Waschmaschine fast täglich, auch mehrmals. Außer Sonntag, da nehm ich mir Waschmaschinen-Frei.

Unser Sohn schwitzt sehr viel. Er muss mehrmals täglich umgezogen werden. Außerdem spuckt er immer mal, also Bett etc. muss öfter abgezogen werden, als es vielleicht in anderen Familien normal ist.

Wir haben aber auch einen Trockenraum im Haus. Da kann ich heut aufhängen und morgen abnehmen. Einen Trockner haben wir nicht.

Beitrag von elofant 04.03.11 - 07:59 Uhr

PS: Handtücher werden hier auch täglich gewechselt. Und ein Shirt wir dbei uns nur ein Tag getragen. Unterwäsche gibts sowieso täglich frisch. Hosen nach Bedarf. Beim Kind auch manchmal 2 am Tag.

Beitrag von sonne_1975 04.03.11 - 11:13 Uhr

Wenn dein Sohn so viel schwitzt, dass er umgezogen werden muss, dann ist er vielleicht zu warm angezogen? Ich kann es mir nicht vorstellen, dass ein Kind so schwitzt und passend angezogen ist.

Oder hat er irgendwelche Erkrankungen?

Beitrag von elofant 04.03.11 - 19:49 Uhr

Ich ziehe ihm nur T-Shirts an. Außer wenn wir raus gehen.

Selbst zum schlafen bekommt er nur T-Shirts. Die kann ich dann nachts mind. 2mal umziehen...






Er hat einen Herzfehler und leider Hirnbluten.

Beitrag von loonis 04.03.11 - 07:57 Uhr




Ja ,täglich ...oft sogar 2 Maschinen...
Sind zu Viert.

LG Kerstin

Beitrag von thea21 04.03.11 - 08:02 Uhr

Jein.

Im Idealfall: Vollmachen, waschen, 2-3 Tage später das gleiche.

Allerdings bin ich was das Thema Waschmaschine angeht ein echt verkappter Idiot.

Füllen, anmachen, Wäsche vergessen, Stunden später merken, dass sie vergessen wurde, dran riechen, muffelt, nochmal an, im Idealfall aufhängen oder nochmal waschen weil ich es vergessen habe.

Ich bin echt gut organisiert im Haushalt.

Aber die Waschmaschine...die vergesse ich seit JAHREN!

Beitrag von tigaluna 04.03.11 - 10:18 Uhr

Darf ich mal fragen, warum deine Wäsche stinkt, wenn du sie ein paar Stunden vergisst? Ich hatte das bei meiner früheren WAMA, die war aber auch schon 20 Jahre alt und da hat die Wäsche etwas komisch gerochen, wenn ich sie 12 Stunden drin vergessen habe, aber seit ich meine neue Waschmaschine habe (also seit 5 Jahren) kann ich die Wäsche ohne Probleme auch über Nacht in der Maschine lassen und da riecht immer noch alles frisch (kommt ja keine Luft dran).

Beitrag von thea21 04.03.11 - 11:56 Uhr

Also, wenn ich von ein Paar Stunden rede, rede ich nicht von 3, sondern über Nacht zB.

Und da finde ich, abgeschlossem, feucht, fängt die an zu müffeln...eben nicht mehr nach frisch gewaschen und darum wird sie nochmals gewaschen :-)

Wirklich stinken tut sie nicht, aber nicht so, das ich sie gerne aufhänge und dann trage.

Mag sein das ich da einen Tic habe :-)

Beitrag von katzeleonie 04.03.11 - 08:02 Uhr

Nö bei mir läuft die Waschmaschine meist 3-4 mal die Woche, wir haben aber auch nur 1 Kind.;-)Und ich bin auch keine, die jeden Tag Betten abzieht und 2x pro Tag Handtücher wechselt.:-p

lg
Anja

Beitrag von francie_und_marc 04.03.11 - 08:17 Uhr

Hallo!

Wir sind zwei Erwachsene und ein Kind (7) und ich wasche ca. 4 mal wöchentlich. Wenn unser Bauchwunder ausgeschlüpft ist, wird das sicherlich auch mehr. ;-)

LG Franca

Beitrag von betty38 04.03.11 - 08:21 Uhr

#winke

Bei uns läuft sie fast täglich - vielleicht 1-2 x nicht und ich mache die Maschine fast ganz voll - wenn sie zu voll ist, wird die Wäsche nicht mehr richtig sauber und knittert auch zu sehr...

Und jetzt stecke ich sie auch fast ausschließlich in den Trockner...

Wir haben zwei Kinder (2 Jahre) ...

lg betty

Beitrag von eoweniel 04.03.11 - 08:50 Uhr

Hallo,

wir sind zu viert, 2 Kids (5J.+3J.) und 2 Erwachsene. Bei uns läuft die Waschmaschine fast jeden Tag, ich würde sagen, auf jeden Fall ca. 4-5 Tage pro Woche. Am WE schalte ich sie auch mal öfters ein, sie läuft dann quasi den ganzen Samstag über. Aber meine Kids haben derzeit auch ihre "Ich-sau-mich-ein"-Phase, da geht das nicht anders. ;-)

LG
eo

Beitrag von marion2 04.03.11 - 09:31 Uhr

Hallo,

nein, ich hab auch noch andere Hobbys.

Gruß Marion

Beitrag von morgenstern66 04.03.11 - 09:45 Uhr

Ja, täglich. Auch mehrmals.
4 Erwachsene

Beitrag von munirah 04.03.11 - 09:53 Uhr

das hätte ich auch schreiben können... Wenn ich zwei Tage mal nicht wasche, kommen auch schon mal 5 Wäschen an einem Tag zusammen! Und drei Tage Regen ist für mich extrem schlimm, da ich keinen eigenen Trockner zur Verfügung habe...

Beitrag von taenscher 04.03.11 - 09:57 Uhr

Hallo,

ich wasche jeden Tag mind. 1 Maschine.

letzte Woche hatte ich ca. 15 Maschinen / Woche.

4 Personen Bettwäsche als auch die Decken wurden durchgewaschen.

Aber 7 Maschinen habe ich mindestens die Woche. Mich störts nicht. Ist ja keine Arbeit. Trockne fast alles im Trockner und lege direkt noch warm zusammen, sodass ich nur Hemden etc. bügeln muss.
Der Einzige Störfaktor ist der Wasserverbrauch, Umwelt etc.

Aber was sein muss, muss sein.

Beitrag von yozevin 04.03.11 - 10:19 Uhr

Huhu

Wir haben 2 Kinder (2 und 1 Jahr alt) und ich habe bisher 1x die Woche gewaschen, meistens am Freitag..... Da dann dieser Tag aber dann immer komplett für die Wäsche draufging, stelle ich grade um auf Dienstag und Freitag.... Ich habe eine 6kg Maschine und trockne das meiste mit dem Trockner.... So habe ich dann 2 Vormittage die Woche, wo ich Wäsche mache und habe dann die Nachmittage für die Familie und wir können dann auch mal weg...

LG

Beitrag von enni12 04.03.11 - 12:34 Uhr

Hallo,

ich habe auch drei Kids (12, 2, 2) und meine Maschine läuft auch täglich. Mach aber auch einiges an Wäsche für die Uroma mit.

Mit dem Trocknen habe ich das große Glück, dass wir seit November ein Haus haben mit riesigem Trockenboden #ole
Da bekomme ich 7 Maschinen Wäsche unter :-) Trockner läuft somit bei uns kaum!

LG

Dani

Beitrag von tweety12_de 04.03.11 - 13:00 Uhr

hallo,

2 erwachsene , 2 kinder (5 und 2 jahre).

ca. 4-5 maschinen in der woche.

allerdings wechseln wir nicht täglich die handtücher und bettwäsche wird in der regel einmal im monat gewechselt.

kleidung der kinder meist täglich, da schmutzig.

alles andere nach bedarf.

ich trockne alles auf flügelständer am ofen, und im sommer im garten.der trockner läuft im jahr wenns hoch kommt 7-10 mal. meist im winter, wenn eine decke gewaschen werden muß oder der daunenfußack....

waschen tun wir mit regenwasser / brunnenwasser.

kostet uns also nur strom....

so wenig wie möglich , soviel wie nötig.

gruß

  • 1
  • 2