diese warterei

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mommy2011 04.03.11 - 06:21 Uhr

hallo mädels,

wie haltet ihr das aus? ich hab letzten sonntag
einen ovu test gemacht u siehe da dieser war
auch positiv :) am montag hatte ich dann ein
recht starkes ziehen im UL ich nehme
mal an dass dies mein ES war um auf nr sicher
zu gehen, machte ich gestern noch einen ovu test
(denn lt ESberechnung sollte ich ab donnerstag
meine fruchtbaren tage u erst am sonntag meinen
ES haben) nun gut der ovu test gestern verlief negativ
aus, also war dieses ziehen am montag auch mein ES.

was mich nun so verrueckt macht ist diese warterei!

wir hatten am fr u so doch geherzelt, (geht bei uns
nur am we da mein mann auswaerts arbeitet) wie
gross ist die wahrscheinlichkeit schwanger zu sein?
ich habe naemlich gar keine anzeichen!

gruß u euch viel glück

ich werd noch verrueckt :-(

Beitrag von franzi76 04.03.11 - 10:19 Uhr

Das wäre auch komisch wenn Du schon Anzeichen hättest. Du bist ja wenn ich das richtig sehe heute "erst" ES + 4 - da hat sich das Ei noch nicht einmal eingenisstet. Das würde jetzt erst in den nächsten Tagen passiern.

Es hilft nur Geduld! #rofl und ablenken!

Ich hatte meinen ES am Mittwoch und mir graut´s auch schon vor der Hibbelei. Bin grad dabei meine freie Zeit zu verplanen damit ich nicht soo viel grübeln und hoffen kann.... #rofl Mal sehen, ob´s hilft!:-p

Beitrag von mommy2011 05.03.11 - 06:11 Uhr

hi franzi :)

dann sitzen wir ja im gleichen boot.

okee werde mich probieren abzulenkn
obwohl ich die ganze zeit daran denke :-(

aber gut, geduld geduld geduld.

wuensche dir viel glück :-)

lg