Wir bauchen eine neue Spülmaschine

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von nina1984 04.03.11 - 08:21 Uhr

Hey ihr,

welche könnt ihr empfehlen. Unser Whirlpool hat nun nach 2 Jahren komplett den Geist aufgegeben.
Es sollte vorne eine Küchenfront befestigt werden können, Energieeffizenzklasse A haben und nciht mehr als 500,-- kosten.

Dank euch!

Beitrag von tritratrullalala 04.03.11 - 09:03 Uhr

Hallo,
ich kann keine Empfehlung aussprechen, aber von Siemens abraten. Ich bin mit unserer nicht zufrieden (klapprige Innenausstattung, die sich im Alltagstest aus unpraktisch herausgestellt hat, Spülergebnis nicht immer überzeugend).

LG,
Trulli

Beitrag von aakon2007 04.03.11 - 09:12 Uhr

Hi, schau mal bei Bosch oder Miele, da gibts auch günstige. Manche Einkaufszentren haben von denen auch mal Angebote.Ich hab seit letztem Jahr Juli ne Bosch und bin super zufrieden. hab die Bosch Silence.
Lg Elfi

Beitrag von fabricehanni 04.03.11 - 11:41 Uhr

Hallo

Ich kann dir eine XXL von AEG empfehlen...Korb in der höhe verstellbar....großer Innenraum...leise....extra neue Spülarme so das der ganze Dreck erreicht wird....Energie A,A,A

http://www.aeg.de/Products/Geschirrsp%C3%BCler/Einbau-Geschirrsp%C3%BCler/Vollintegrierbare_Geschirrsp%C3%BCler/F88060VI0P

Liebe Grüße Saskia:-D

Beitrag von tweety12_de 04.03.11 - 12:47 Uhr

hallo,

abraten muß ich dir von aeg geräten... der letzte schrott spülmaschine, dunstabzugshaube, kühlschrank, alles nach 7 jahren schon ausgetauscht teilweise schon 2 oder 3 jahre.....

spülmaschine haben wir von bosch silence....

auch mit anschraubbarer front (nennt sich vollintegriert).

mit 5 jahren garanite hat die maschine vor 2 ,5 jahren 480 euro gekostet...

wir haben bis heute nie probleme mit ihr gehabt und haben zu 98 % sauberes geschirr.......

allerdings nehme ich alle komponenten die die maschine braucht von einem hersteller.....

gruß alex

Beitrag von fabricehanni 04.03.11 - 20:35 Uhr

Dann hast du woll deine gertäte nicht gepflegt wa;-):-p

AEG ist mit die beste Firma und ich habe auch von den NEUEN XXL Geräten gesprochen....:-p:-p

Beitrag von tweety12_de 04.03.11 - 21:29 Uhr

AEG ist der letzte schrott !!!

alle meine geräte werden ordnungsgemäß gepflegt und benutzt...

nicht umsonst leben sie mehrere jahre ohne probleme...

mit ausnahme: ja richtig aeg......

jedem das seine... und mir das richtige

und tschüß#winke