Waschen von Schuhen und Taschen

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von betty38 04.03.11 - 08:23 Uhr

Hallo zusammen,

ich hab das noch nie in der Waschmaschine gemacht, aber kann ich diverse Schuhe (kinderschuhe vor allem) und eine Tasche (GGL ( Nylon) in der Waschmaschine waschen ?

Was muss ich beachten ???

lg betty

Beitrag von die.meli 04.03.11 - 08:36 Uhr

Guten Morgen Betty,

nachdem mir meine GGL Tasche mit einer Flasche Spezi drin runter gefallen ist, habe ich sie in der Waschmaschine gewaschen. Den Karabiner abgemacht, dann bei 30° ohne Weichspüler und ohne Schleudern gewaschen. Es ging ohne Probleme und sie sah danach wieder aus wie neu. Bei Schuhen mache ich das genauso und bis jetzt haben es alle überlebt.

LG
Meli

Beitrag von eoweniel 04.03.11 - 08:52 Uhr

Hallo Meli,

wäschst du jede Art von Schuhen in der WM? Also Sportschuhe, Stiefel, etc.? Hab mich da noch nicht rangetraut.#hicks

LG
eo

Beitrag von die.meli 04.03.11 - 09:10 Uhr

Hallo eo,

jede Art von Schuhen würde ich nicht waschen. Aber bei Sneakers oder Kinderschuhen hatte ich bis jetzt noch keine Probleme. An meine Stiefel hab ich mich auch nicht rangetraut.

LG
Meli

Beitrag von eoweniel 04.03.11 - 09:23 Uhr

#danke für den Tipp! Werde ich demnächst mal ausprobieren. :-)

LG

Beitrag von bensu1 04.03.11 - 11:39 Uhr

hallo,

ich habe rauhlederstiefel (sandfarbene und schwarze), die überstehen die kurzwäsche in der waschmaschine problemlos.

wichtig ist nur, die stiefel anschließend mit z.b. zeitungspapier vollzustopfen, damit sie beim trocknen keine falten werfen.

lg
karin