Ich find nirgends ne Antwort! Könnt ihr mir helfen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biggi2805 04.03.11 - 08:41 Uhr

Hallo ihr Lieben! #winke

Zur Zeit dreht sich bei mir alles ums Essen!
Schlimm, schlimm, schlimm!

Hatte gestern schon ne Essensfrage und jetzt kommt grad schon wieder eine auf! Nicht hauen bitte, auch wenns euch zum Hals raushängt.

Also:
Wir habe nächste Woche eine riiiiiiiiiiesen Familienveranstaltung bei meinem Schwiegervater. Jeder bringt etwas mit und jetzt wollte ich einen leckeren Nudelsalat machen, den wir alle so gerne mögen.
Da kommt allerdings Fleischwurst rein, ich nehm da immer die Geflügelfleischwurst von Gutfried. Darf ich das überhaupt dann Essen. Such schon überall, dass ich antworten finde, aber ich find nirgends eine.

Weiß jemand von euch da Rat? Darf ich dasFleischwurst essen oder nicht?

Vielleicht wird mir hier weiter geholfen!
Ich danke euch! #liebdrueck

Liebe Grüße
Biggi

Beitrag von crazyberlinerin 04.03.11 - 08:42 Uhr

klar darfst du die essen...

ist ja nicht roh oder so ;)

lg und guuuuten appetit
sarah ET-16 - die in dieser schangerschaft sogut wie auf gar nix verzichtet hat

Beitrag von sudika 04.03.11 - 08:43 Uhr

wieso nicht??? ich hatte die auch jeden morgen zum frühstück!! da ist ja nix roh..

lg

Beitrag von hunnyb. 04.03.11 - 08:44 Uhr

klar kannst du. nur von roher wurst/fleisch möchtest du dich fern halten und alles was aus rohmilch is

Beitrag von netti1206 04.03.11 - 08:44 Uhr

Hi

Warum sollst du denn keine Fleischwurst essen dürfen???
Bist du krank oder Schwanger???
Ich hab nur gehört man soll kein rohes Fleisch essen ansonsten kannst essen was du möchtest .

Also ich bin Köchin und wenn ich alles nicht essen würde was viele sagen dann dürfte ich nicht mehr arbeiten gehen und mir und dem Baby gehts gut .

Meinem Großen hats auch nicht geschadet.

Liebe Grüße Netti mit Flöckchen inside 28 ssw.

Beitrag von chantal69 04.03.11 - 08:45 Uhr

#winke
Hallo Biggi
Natürlich kannst du das Essen. Auch Fleischwurst von Gutfried ist wahrscheinlich so sehr haltbar gemacht dass da sowiso nix rohes mehr drin ist :-)
Und wenn du schon Toxo hattest spielt es eh keine Rolle ob roh oder gekocht.
Wenn du der ganzen Sache trotzdem nicht traust dann tu einfach die "Koch-Schinken-Streifen" von Herta rein.
Viel Spass beim Kochen und Feiern
Lg
Chantal

Beitrag von biggi2805 04.03.11 - 08:49 Uhr

Danke für eure Antworten! #liebdrueck
Jetzt bin ich ein wenig beruhigter!

Viele liebe Grüße
Biggi

Beitrag von zapmama2003 04.03.11 - 08:52 Uhr

schau hier:

http://www.was-wir-essen.de/download/wwe_schwangere_lebensmittel.pdf

Allerdings wenn du toxoimmun bist darfst du auch Salami essen.

LG
Zap

Beitrag von gruene-hexe 04.03.11 - 09:09 Uhr

Fleischwurst ist keine Rohwurst, daher kannst du das bedenkenlos essen.
Nachfragen würde ich allerdings, wenn es mit Moja oder Remoulade gemacht wurde, ob die selber gemacht wurde, wegen dem Rohei.