Bin sooooo unglücklich:-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baerlipinguin 04.03.11 - 08:43 Uhr

Hallo,
bin gerade so unglücklich.
Hab echt fest daran geglaubt diesmal Schwanger zu sein:-(
Habe heute am 27. Zyklustag geetestet.
Mein Zyklus sind 28-29 Tage.
Da hätte es ja schon leicht rosa sein müssen.
Habe einen Femtest aus der Apotheke genommen.
Mus jetzt leider in den 3. Zyklus starten nach meiner Ausschabung im Dezember#heul
Letzes Jahr hat es 9 Zyklen gedauert bis ich Schwanger war.
Lg traurige Sonja

Beitrag von sunshine-1981 04.03.11 - 08:46 Uhr

Also, wenn schon so früh testen, dann mit nem 10-er (Frühtest), und nicht mit nem Femtest, das sind 50er... oder was steht in der Packung?

50er schlagen teilweise noch nicht mal am NMT an... #winke

Beitrag von baerlipinguin 04.03.11 - 09:41 Uhr

Ich hatte im Oktober auch 2 Tage vor der Mens getestet und da war er leicht rosa.
Und es war auch der Femtest.
Ich habe noch nie einen anderen Test verwendet.
Wenn ich bis Dienstag keine Mens habe Teste ich nochmal.
Wie heisen den die besseren Tests?
Danke das du mir Mut machen willst aber ich hab irgentwie keine Hoffnung mehr:-(
Lg Sonja

Beitrag von sunshine-1981 04.03.11 - 09:59 Uhr

Pregnafix (Blau und Rosa), PreSense (rot) und Clearblue Digital schlagen sehr früh an ;-)

Beitrag von crazyeye 04.03.11 - 08:49 Uhr

Kopf hoch #liebdrueck

Hast du deine Mens denn schon bekommen?

Wenn sie sich so gar nicht blicken lässt, teste in ein paar Tagen nochmal mit einem sensibleren Test - wie meine Vorschreiberin schon erwähnt hat...

Beitrag von nicollo87 04.03.11 - 09:27 Uhr

Hallo Sonja,

ich kann dich so gut verstehen. Ich hatte auch im Dezember eine Fehlgeburt mit anschließender AS. Seit Februar versuchen wir nun wieder schwanger zu werden und es hat auch nicht gleich geklappt. Bis zur letzten Schwangerschaft haben wir 4 ÜZ gebraucht und im 5. hatte es dann endlich geklappt.

Ich hoffe das es dieses Mal nicht länger dauert wie beim letzten Mal.

*tröst*

Beitrag von baerlipinguin 04.03.11 - 09:44 Uhr

Danke für deine Trösteten Worte:-)