GVK

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julie1108 04.03.11 - 09:24 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe gerade die Anmeldung für den GVK bekommen und ich soll 40,- € Kaution bezahlen, für Stunden an denen ich nicht teilnehme (falls ich mal nicht teilnehme). Ist das normal?

LG und #danke

Beitrag von spark.oats 04.03.11 - 09:25 Uhr

Hey,

also ich hab gestern meine zweite Stunde gehabt und habe bisher nichts von irgendeiner Kaution gehört, glaube nicht, dass das so normal ist #gruebel

sparki mit daja 34.Woche

Beitrag von shiningstar 04.03.11 - 09:27 Uhr

Keine Ahnung...

Ich hatte diese Woche meine erste Stunde und musste nur die 35 € für die Partnerabende (drei von sieben Stunden) zahlen.
Mein Kurs kostet 80 € und erst am letzten Abend wird abgerechnet für die Abende, an denen ich nicht da war -sonst rechnet die Hebamme alles über die KK ab.

Beitrag von julie1108 04.03.11 - 09:38 Uhr

Also ist das normal. Musst du wirklich noch zusätzlich 80,- € zahlen? Warum?

LG

Beitrag von sandrinchen85 04.03.11 - 09:32 Uhr

hallo,

das ist nicht ungewöhnlich.
bei uns ist es bei der rückbildung so gewesen.
denn die std die du fehlst,musst du selber zahlen,das macht die kasse nicht.da die hebis aber nicht immer wochenlang hinter dem geld her rennen wollen,machen sie das bei uns so.finde ich auch nicht dramatisch.wir haben am letzten kurstag dann jeder einen umschlag mit dem geld (entsprechend unserer fehlstd)zurück bekommen.
lg und viel spaß :)

sandra (die sich schon wieder auf den kurs freut)mit stella (15 monate)und baby 14.ssw

Beitrag von leeoo 04.03.11 - 09:50 Uhr

HI,

bei meiner ist es nicht so, aber als ich einen Kurs gesucht habe für mich, da haben es auch viele gesagt, Dein Betrag geht doch nocht! Bei einer Hebamme sollte ich 150€ Kaution bezahlen!

Für die Partnerabende zaheln wir 20 € ... ich bin super zufrieden mit allem, wir sind eine kleine Runde und die Hebamme total lieb! Wegen ihr überlege ich nun doch, in dem KH in dem sie arbeitet zu entbinden und nicht in meiner Lieblingsstatt.
Sind immerhin knapp 60 km auseinander ...

LG

Beitrag von danat 04.03.11 - 10:38 Uhr

Hallo,

unser Kurs ist leider schon vorbei. Es war genau so wie bei dir mit der Kaution. Es waren hier 50 Euro und wir haben das Geld am letzten Abend zurück bekommen.

Liebe Grüße und viel Spaß bei deinem GVK.
Dana.