Kleine Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babydanny1 04.03.11 - 10:15 Uhr

Hallöchen,

wisst ihr ob man in der SS Räucherfisch essen darf????

Beitrag von anyca 04.03.11 - 10:17 Uhr

Eher nein, können Keime drin sein.

Beitrag von corinna.2010.w 04.03.11 - 10:20 Uhr

Ich esse es:)

fisch is gesund. wenn man allerdings überempfindlich ist un sich strikt dran hält dann nicht.

Abe rmein FA hat super grünes licht gegeben un ich bin noch gesund:D

lg
corinna
mit #ei Etienne unterm #herzlich 22ssw #baby

Beitrag von raketemitbaby 04.03.11 - 10:21 Uhr

Also der Fisch wurde ja geräuchert also ich tendiere zu ja. habe auch Räucherfisch gegessen und es ist alles ok. man soll ihn nur nicht roh verzehren. Und das gilt für alle Fisch/Fleisch Sorten/Gerichte.
Und davor abgesehen isst Du es ja nicht jeden Tag;-)
Viele Schwangere verzichten ja auch nicht immer auf ihr Mett Brötchen :-p
Lass dich nicht so sehr verunsichern;-)

Beitrag von babydanny1 04.03.11 - 10:23 Uhr

Naja es ging ja nur darum das meine Schwiegermama meinem Mann gestern Räucherfisch mitgebracht und ich habe 2 kleine stücke gegessen.
Und ich habe auch gedach fisch ist ja gesund. Und ich esse ja nun nicht nur fisch.

Beitrag von corinna.2010.w 04.03.11 - 10:25 Uhr

klar hau rein :)

Ich esse auch liebengerne hackepeter :) und camerbert :)

Beitrag von raketemitbaby 04.03.11 - 14:52 Uhr

Du darfst ruhig Räucherfisch essen das ist nicht Schlimm ;-)

Beitrag von supersand 04.03.11 - 10:23 Uhr

Klar, durch räuchern wird er ja konserviert, ist also nicht mehr roh.

LG,
Sandra