Bin richtig sauer!!Blöde Frauenärtzin!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pummelfee1980 04.03.11 - 10:43 Uhr

Hallo Ihr lieben,

Man bin ich böse. Komme grad von meiner VU in der 19ssw(18+6). Laut Mutterpass wäre heute wieder ein US fällig gewesen. Beim letzten mal hab ich den selbst bezahlt weil ich ja so neugierig war. Und da steht ja auch das zwischen der 19-22ssw das 2.screenig ist. Und was sagt die???

"Ne heute brauchen wir keinen ist noch zu früh,haben ja schon beim letzten mal einen gemacht!":-[

Hallo??? Wollen wir uns mal an die vorgeschriebenen Screenings halten? Was ich dann selbst bezahle ist ja meine Sache. Der nächste Termin ist dann am 1.4. also in der 23 fast 24 Woche...das gibts doch net die blöde...

Baoh bin ich wütend!!! Hatte mich so sehr auf ein Outing gefreut...#schmoll

Euch trotzdem noch nen schönen Tag...

sonnige Grüße

Jenny

Beitrag von gruene-hexe 04.03.11 - 10:47 Uhr

Wie, die hat heute kein Screening gemacht? Dann würde ich da noch mal hingehen und einen Termin in der 22ssw dafür machen. Sollte das nicht gehen, würde ich mit einem Wechsel drohen.

Sonnige Grüße zurück :-D

Beitrag von entenbaby 04.03.11 - 10:52 Uhr

Hey,

finde es immer wieder erstaunlich, was ich da so von anderen FÄ höre. Mein FA macht alle 8 wochen ein US und am Anfang der SS hat er sogar jedesmal einen gemacht. Ich musste nie etwas dafür bezahlen und wir haben auch richtig viele Bilder jedesmal mitbekommen!

Ich würde an deiner Stelle mit deiner FÄ reden und ansonsten echt wechseln. Was bringt dir ne FÄ auf die du sauer bist und ihr dann wahrscheinlich auch nicht wirklich vertrauen kannst.

Ich mein, diese vorgeschrieben US gibt es ja auch nicht grundlos!

LG

Beitrag von corinna.2010.w 04.03.11 - 10:48 Uhr

höe?

da hätte ich nochmal angerufen un nachgefragt was mit den pflichtscrenning nun ist.

Meiner macht jedes mal US immer ! un wenn nen screnning ansteht dann macht er das auch .

man es gibt ärzte ey ...

lg
corinna
mit #ei Etienne unterm #herzlich 22ssw #baby

Beitrag von rose1980 04.03.11 - 10:48 Uhr

Hallo Jenny

Kann dich verstehen, das du sauer bist, das wäre ich auch.

Ich frag mich immer warum manche FA so sind :-[
Bei mir ist es egal, wie oft ich zum FA gehe, ich bekomme jedes mal einen US kostenlos.
In 3 Wochen bekomme ich einen 3D US und brauche dafür ebenfalls nichts bezahlen.

Man man, man Ärzte schauen wirklich nur noch aufs Geld #aerger

LG Tanja 13+2

Beitrag von bomimi 04.03.11 - 10:50 Uhr

huhu,

oh man das ist blöd, wenn du dich schon drauf eindestellt hattest. kannst du keine "flat" buchen? ich habe halt hundert euro bezahlt, aber dafür jedes mal ultraschall. aber um dich zu beruhigen ich muss jetzt auch noch mindestens die vier wochen warten denn geoutet hat es sich vorgestern leider trotzdem nicht.
alles gute für dich

lg bomimi mit engelchen#verliebt (13mon) und #ei (18ssw)

Beitrag von angel90 04.03.11 - 10:50 Uhr

hey mach dich nicht verrückt...
bei mir wars genauso... habe in der 15 ssw selbst bezahlt und beim nächsten termin war ich dann auch 19. woche und habe kein ul bekommen.. erst beim nächsten in der 23. woche UND auch nur weil ICH gesagt habe HALLO HEUTE UL MACHEN !! und dann hat sie in mein mutterpass geguckt und gesagt OKAY DU BIST JA 23 WOCHE DANN MACHEN WIR ES HEUTE .... da hatte ich glück ...
bekomme jetzt am 22.03. mein letztes ul bin dann 32. woche...

reg dich nicht auf bist nicht die einzige :-)

LG angel #winke

Beitrag von bohne87 04.03.11 - 10:50 Uhr

hi jenny,

des is ja echt sch..., des würde ich ihr auf jeden fall sagen das des dich so geärgert hat.
aber trotz allem, versuch dich zu beruhigen, bringt ja jetzt e nix mehr.


lg anni 19. SSW

Beitrag von libretto79 04.03.11 - 10:53 Uhr

Wann war denn Dein letzter US?
Hat sie bei diesem US vielleicht schon das 2. Screening gemacht?
Dann hätte sie das aber nicht privat abrechnen dürfen...
Ich würde einfach nochmal anrufen und nachfragen.
Hättest vielleicht als Du dort warst hartnäckig bleiben sollen?!
Echt blöd gelaufen :-(

LG
libretto

Beitrag von pummelfee1980 04.03.11 - 11:05 Uhr

Danke Ihr lieben

für eure Worte. Klar bringt es nix sich aufzuregen und ein outing wäre ja auch net sicher gewesen,vielleicht ist mein kleines ja auch schüchtern;-)

Und vielleicht hätte ich wirklich einfach drauf bestehen sollen. Nun ja,was soll,eh zu spät,gedulde ich mich noch ein wenig, Einkaufen kann ich eh erst im Mai wenn ich Umgezogen bin.

Werde jetzt versuchen die Sonne zu genießen!!!


Danke Danke Danke

LG

Beitrag von lacura 04.03.11 - 11:22 Uhr

Hey,

änder auf jeden Fall den Termin, das 2. Screening ist mit das wichtigste und wenn das zu spät gemacht wird, bringt das auch nichts mehr. (Fehlbildungen) Die Knochendichte ändert sich und man kann iwann nich mehr alles so erkennen wie es zu dem Zeitpunkt seien soll. Es hat schon seinen Grund das die SSW angegeben ist 19. - 22. ssw.

Zudem würde ich erwähnen das du den letzte US selbst bezahlt hast und es freiwillig war und das, dass 2.Screening dran ist und du es von ihr verlangst. Sie MUSS es machen. Sowas macht mich echt sauer.

Ich würde mich ehrlich gesagt mal nach nem anderen FA umschaun sowas unverantwortliches -.-

LG

Lacura

Beitrag von sophiamarie 04.03.11 - 12:25 Uhr

OH MEIN GOTT die Welt geht dadurch unter#kratz#kratz#kratz.Ich finde es nicht schlimm wenn sie beim nächstenmal das Screening macht,da bekommst du dann ein 100% outing(oder auch nicht)ausserdem gibt es zu diesem Zeitpunkt schönere Ultraschallbilder!Man kann auch alles ein wenig eng sehn!!!!!
Lg