können das etwa wehen sein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von bienchen55 04.03.11 - 11:07 Uhr

hi,

mir fällt manchmal auf dass ich so krampfartige schmerzen habe. meist wenn ich liege oder sitze, die dann etwas anhalten und wieder verschwinden. es fühlt sich an wie bei einer darmgrippe (meine mutter meinte sie habe die wehen immer so empfunden) da ich keine darmgrippe habe wundert mich das schon. man sagt ja auch richtige wehen kommen aus der ruhe raus und nicht nach anstrengung.

oder meint ihr das kann nicht sein? ich hab jetzt keine angst vor geburtsbeginn oder so, weil ja eben erst knapp 27. woche. aber für wehen an sich (egal ob vorwehen oder was weiß ich was für welche) finde ich es auch noch sehr früh.

vielleicht kennt das ja jemand, würde mich freuen

lg

Beitrag von lelou83 04.03.11 - 11:09 Uhr

das könnten übungswehen sein.

Beitrag von meandco 04.03.11 - 11:21 Uhr

das können übungs-, vor- und richtige wehen sein. am besten gehst du und lässt ein ctg machen, zur sicherheit ...

lg
me

Beitrag von meandco 04.03.11 - 11:22 Uhr

ach ja ...

richtige wehen kommen wenn sie kommen - ob ruhe oder anstrengung, völlig egal. sie sind dann einfach da ...

und vorzeitige wehen haben fast immer mit anstrengung und stress zu tun ...

lg
me

Beitrag von tina25111977 04.03.11 - 15:09 Uhr

Hallo #winke,

also ich komm gerade vom FA und es wurde heute schon ein CTG gemacht (24 +1), weil ich meinte, ich hätte ab und zu einen harten Bauch, ziehen im Unterbauch, Druck nach unten und Rückenschmerzen und siehe da WEHEN #zitter. Ist wohl stressbedingt und ich überanstrenge mich zu sehr. Also wie Du siehst, kann auch so früh sein, leider #zitter.

Gott sei Dank sind sie aber noch nicht muttermundwirksam #schwitz. Jetzt soll ich mich schonen (das erzähl mal meiner 16 Monate alten Tochter #augen) und 6 x am Tag Magnesium nehmen und wenn es nicht besser wird innerhalb der nächsten Woche, ab ins KH, dann muss ich mich schonen :-(.

Ich kann natürlich nur von mir sprechen und Dir nicht wirklich einen Rat geben, aber wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, dann sprich Deinen FA drauf an und der kann Dir dann sicher genau sagen wie oder was das nun ist und ob was zu tun ist und vorallem ein CTG schreiben!

Wünsch Dir/Euch alles Liebe und Gute #klee.

LG Tina